Brauhotel & Gasthof Grosch
(2)

Oeslauerstr. 115, 96472 Rödental
Hotel Gaststätte Gästezimmer Brauhaus Gasthof
Zurück zu Brauhotel & Gasthof Grosch
GastroGuide-User: Kaus
hat Brauhotel & Gasthof Grosch in 96472 Rödental bewertet.
vor 4 Jahren
"Schöner fränkischer Brauereigasthof mit gutem Essen und gehobenen Preisen!"
Verifiziert

Geschrieben am 24.09.2015
Besucht am 23.09.2015
Servus zusammen,



zuallererst möchte ich mich entschuldigen, dass ich in den letzten Monaten keine Berichte mehr geschrieben habe. Aber durch privaten und auch beruflichen Stress verging mir letztlich die Lust, meine freie Zeit in GastroGuide zu investieren. Nachdem sich der Stress größtenteils gelegt hat, hoffe ich, künftig wieder aktiver zu sein. Versprechen kann ich allerdings nichts.



Soooo.... nun zu meinem gestrigen kulinarischen Erlebnis:


Ein neuer Handyvertrag stand an und so fuhr ich zur Mittagszeit zum MediaMarkt nach Rödental, dem Elektronikgeschäft meines Vertrauens. Der Plan war eigentlich, heimwärts bei McDonalds anzuhalten und mir dort etwas zu essen mitzunehmen. Dann fiel mir jedoch ein, dass sich in Rödental der Braugasthof Grosch befindet. Diesen wollte ich schon länger mal aufsuchen. Vor knapp zehn Jahren war ich - nach dem Firmausflug mit meinem Firmpaten - schonmal im Grosch und hatte das Essen selbst nach so langer Zeit noch in guter Erinnerung.


Der Braugasthof Grosch liegt an der Hauptverkehrsstraße in Rödental. Das mächtige, gelbe Gebäude fällt einem sofort ins Auge. Man kann den Gasthof also nicht verfehlen.

Ich stellte meinen Pkw auf einem kleinen Parkplatz vor dem Gasthof ab und trat dann ein. Ich war überrascht, dass der Grosch so gut besucht war. Circa 30 Personen (hauptsächlich Geschäftsmänner, Rentner und Hotelgäste) waren anwesend. Immerhin war es ja werktags um 13.30 Uhr.

Der Mann am Ausschank begrüßte mich freundlich und antwortete auf meine Frage, ob ich hier noch etwas zum Mittagessen bekommen könne, mit einem sympathischen "Freilich. Wir ham noch so viel zu Essen da, dass wir es sogar verkaufen."

Ich suchte mir einen freien Tisch im Eck des großen, rustikal, aber stilvoll eingerichteten Gastraums aus und sogleich reichte mir die junge, hübsche Bedienung die Speise- und Getränkekarte. Auf Nachfrage empfahl sie mir den Fuhrmannstrunk - ein "süffiges, malzbetontes und uriges Schwarzbier", welchen ich dann auch bestellte. "Des Seidla" kostete 3,10 Euro. Meinen Geschmack traf das Bier allerdings nicht ganz, ich bin aber auch nicht unbedingt ein Fan von Schwarzbier. Sechs unterschiedliche hausgebraute Biersorten stehen zur Auswahl.

Bei der Essenbestellung benötigte ich keine Hilfe. Ich orderte das "Schweineschnitzel, in der Pfanne gebraten, dazu Pommes Frites" zum Preis von 9,90 Euro aus der Speisekartenkategorie "Typisch Grosch". Ein stolzer Preis für fränkische Verhältnisse. Ich fragte, ob ich Bratkartoffeln anstatt der Pommes bekommen könne. Dieser Wunsch wurde mir ohne Probleme erfüllt und kostete auch keinen Aufpreis.
Nach circa zwanzig Minuten brachte mir die Bedienung, die mich während meines gesamten Aufenthalts über aufmerksam und nett umsorgte, mein Mittagessen. Die beiden Schnitzel und die Bratkartoffeln kamen auf einem länglichen Teller und waren auf jeden Fall schöner angerichtet als bei anderen Gasthöfen in der Gegend. Als ich nach Ketchup fragte, wurde mir eine komplette Flasche auf den Tisch gestellt. Ich persönlich bevorzuge die kleinen abgepackten Tütchen, da ich dies hygienischer finde. Das Fleisch war zart und die Panade knusprig, die Bratkartoffeln schmeckten ebenfalls. Beide Komponenten waren mir aber etwas zu fettig und zwischen den Bratkartoffeln befanden sich sehr große Stücke Zwiebeln, die zum Teil noch ein bisschen zu bissfest waren. Alles in allem trotzdem ein mehr als ordentliches Mittagessen, auch wenn ich - vielleicht auch nur aufgrund meines Bärenhungers - noch ein Schnitzel oder ein paar Kartoffeln mehr hätte vertragen können.

Das nachfolgende Bezahlen ging schnell von statten und so konnte ich ziemlich zufrieden die Heimfahrt antreten.

Ich kann mir durchaus vorstellen, mal wieder im Grosch einzukehren, auch wenn ich die Preise ein wenig zu teuer finde.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.