Zurück zu D'Jabana Coffeeshop
GastroGuide-User: Lavandula
einen Beitrag zum D'Jabana Coffeeshop in 34414 Warburg geschrieben.
vor 5 Monaten
"Das Djabana ist ab 1. März Geschichte! Leider!"

Geschrieben am 22.02.2020
Nun ist es leider so weit! Seit mehr als sieben Jahren habe ich hier mehrmals in der Woche Kaffee oder Cappuccino getrunken und genossen, Kuchen gegessen, mich mit anderen zum Quatschen und Klönen getroffen, donnerstags in den neuen „Stern“ und samstags in den „Spiegel“ geschaut. Für viele Warburger war es zwölf Jahre lang „der“ Treffpunkt im Zentrum der Stadt. Vor allem die Außenterrasse war sehr beliebt, nicht nur im Sommer.

Seit mehr als einem Jahr wurde schon ein Nachmieter gesucht, die Inhaber wollen sich im Zentrum auf das benachbarte Holzofen-Backhaus mit Café am Schützenplatz konzentrieren. Und jetzt hat man ihn wohl gefunden, denn ab dem 1. März bleibt der Coffee-Shop geschlossen. Soooo schade! Und das sagen soooo viele!

Wer die Geschäftsräume übernimmt und was darin entsteht, dazu haben sich die Inhaber noch nicht geäußert, sogar die Gerüchteküche weiß noch nichts. Wir sind sehr gespannt!

Irgendwie habe ich doch so ein bisschen eine zweite Heimat verloren!


kgsbus und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.