Zurück zu Eiscafé Augusta
GastroGuide-User: Lavandula
hat Eiscafé Augusta in 34414 Warburg bewertet.
vor 7 Jahren
"Die Chefin Augusta stellt ihr Eis i..."

Geschrieben am 03.07.2013
Die Chefin Augusta stellt ihr Eis in 25 verschiedenen Variationen nach italienischen Rezepten selbst her und ich muss sagen, das macht sie außerordentlich gut. Besonders mag ich hier die Sorten vom Milchspeiseeis, und hier schmeckt mir Stracciatella am besten, am liebsten mit Sahne! Von den Eisbechern bevorzuge ich derzeit den Schokoladenbecher (aber nur mit Vanilleeis). Auf Änderungswünsche bei der Zusammensetzung der Eissorten bei den Bechern wird hier gerne eingegangen.

Angeboten werden verschiedene Kaffeevariationen, die gängigen Eisbecher mit schönen Dekorationen, ganz leckere Milch-Shakes. Ab und zu gibt es zusätzliche Angebote, wie z.B. selbst hergestellte Waffeln mit heißen Kirschen oder derzeit hausgemachtes Tiramisu.

Das alles kann man drinnen und draußen genießen. Bei schönem Wetter ist die große Terrasse schnell voll, obwohl sie an einer belebten Straße liegt, trotzdem trifft man sich gern hier.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier: Eine großzügige Eiskugel kostet 0,80 €, die Preise für die gängigen Eisbecher liegen zwischen 5,00 € und 7,00 €, ein Kaffee kostet 1,50 €, der Cappu mit Sahne 2,00 €.

Augusta ist immer wieder einen Besuch wert!


Lavandula findet diese Bewertung gut geschrieben.