Zurück zu Piccola Pizzeria l'originale
GastroGuide-User: Untitled
hat Piccola Pizzeria l'originale in 50674 Köln bewertet.
vor 7 Jahren
"Achtung Verwechselungsgefahr: Es gi..."

Geschrieben am 21.04.2014
Achtung Verwechselungsgefahr: Es gibt zwei Restaurants mit dem Namen "Pizzeria Piccola" im Abstand von wenigen hundert Metern auf der Venloer Straße in Ehrenfeld. Dieses Restaurant war zuerst da und hat deshalb den Namenszusatz "L'Originale".

Das Konzept der Pizzeria Piccola (L'Originale) finde ich ganz witzig: Beim Reinkommen denkt man, es sei ein normales Restaurant, es ist aber eine Art besserer Imbiss mit Selbstbedienung. Man bestellt sein Essen beim freundlichen Personal vorne an der Theke und bekommt dann ein Gerät, das blinkend und per Vibrationsalarm mitteilt, dass das Essen fertig ist. In unserem Fall funktionierte das allerdings nur beim Vorspeisensalat. Getränke holt man sich aus einem Kühlschrank neben der Theke.

Zum Essen: Der gemischte Salat war ok, für meinen Geschmack allerdings einen Tick zu sauer. Meine bessere Hälfte hat Pizza gegessen und fand sie durchschnittlich. Gleiches gilt für die von mir bestellte Pasta, die zwar schmackhaft war, aber mit einer Sahnesauce serviert wurde, die ich als zu schwer empfunden habe. Insgesamt ok, verglichen mit üblicher Imbisskost schneidet die Pizzeria Piccola in jedem Fall besser ab.

Fazit: Für ein schnelles Essen im Vorbeigehen durchaus empfehlenswert.


konnie und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.