Alex
(1)

Nikolaiort 1, 49074 Osnabrück
Restaurant Bar Cafebar Loungebar
Zurück zu Alex
GastroGuide-User: Dominik83
hat Alex in 49074 Osnabrück bewertet.
vor 6 Jahren
"Das Alex ist für mich eher so 'ne ..."

Geschrieben am 19.04.2014
Das Alex ist für mich eher so 'ne mittelprächtige Kette. Es gibt gute,aber auch ziemlich schlechte Häuser.
Die Filiale in Osnabrück ist noch ziemlich neu,wohl noch kein halbes Jahr alt,wir besuchten sie spontan.

Eigentlich wollten wir am Mittwoch letzte Woche im Café Extrablatt frühstücken,dieses war allerdings morgens um kurz vor zehn,an einem Mittwoch!!!,schon gerappelt voll und so mussten wir uns ein anderes Plätzchen suchen.

Beim Blick durchs Fenster im Alex waren wir überrascht. Es
schien wenig los zu sein,der Gastraum wirkte hell und freundlich. Wir gingen hinein und setzten uns an einen hohen Holztisch mit bequemen Hockern.
Schnell die Karte studiert und zweimal für das Buffet für unglaubliche 7,30€ entschieden.

Kurz darauf erschien die nette Bedienung (Yvonne) an unserem Tisch und fragte was sie uns schönes bringen dürfte.
Zweimal das Buffet,dazu einen großen Kaffee und einen Früchtetee.Anschliessend gingen wir zum Buffet.

Für diesen unglaublichen Preis war ich sehr positiv überrascht. Gut,es gab nur Aufbackbrötchen,wie (leider) fast überall, aber die restliche Auswahl war sehr,sehr gut.

Wir durften uns zwischen etlichen Wurstsorten (Salami,Kochschinken,Schinken,Geflügelaufschnitt,Leberwurst,Teewurst,...), Lachs, Zwiebelmett mit roten Zwiebeln, einigen Käsesorten (Gouda,Tilsiter,Höhlenkäse,diverse Frischkäsesorten,...),leckerem Rührei,einmal normal,einmal mit Tomaten und Zwiebeln,dazu knusprigen Bacon,Bratkartoffeln,kleinen Würstchen und Frikadellen,Crossaints,Marmelade,Honig und Nutella,Cornflakes und Müsli,sowie diversen Obst- und Gemüsesorten entscheiden.

Voll beladen ging's zurück zum Tisch,wo unsere Getränke,inklusive zwei Orangensäften auf uns warteten.

Das Frühstück war wirklich sehr gut. Zwischendurch kam Yvonne immer wieder an unseren Tisch und räumte leeres Geschirr ab.

Den bestellten Kaffee fand ich leider etwas zu stark. Natürlich wurde er trotzdem ausgetrunken und im Anschluss bestellten wir dann noch zwei frische Minztee. Der war mal wieder oberlecker.

Insgesamt haben wir für 26€ super gefrühstückt,ich war pappsatt,und uns im neuen Osnabrücker Alex sehr wohlgefühlt.

Das Ambiente ist hell und freundlich,m.M.nach ist die Filiale kleiner wie andere Häuser dieser Kette.
Die Bedienung Yvonne war sehr aufmerksam und freundlich. Insgesamt habe ich diesen Besuch nicht als typische Massenabfertigung erlebt.

Ich war zufrieden und würde sicherlich erneut hier frühstücken.


Ehemalige User und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.