Zurück zu Ikram's Restaurant
GastroGuide-User: manowar02
hat Ikram's Restaurant in 78464 Konstanz bewertet.
vor 6 Jahren
"Zum Essen gehen bei dem Preis mit so nettem Service, gerne wieder"
Verifiziert

Geschrieben am 23.02.2015 | Aktualisiert am 23.02.2015
Besucht am 26.07.2014
Allgemein
Es regnet mal wieder und unser Auto wollte auch mal wieder bewegt werden. Auf ein neues , bei den beiden Vorkritiken geht jeweils beim Ambiente ein Stern ab, es gibt einen Gutschein durch RK. In einer Kritik gelesen , hier gibt es eigene Parkplätze, also auf dorthin. Zwischen den Kliniken Konstant und den Seebad Horn befindet es sich etwas zurück gesetzt im Tennisclub Gebäude. An der Straße wirbt ein Banner. Das Lokal befindet sich im 1 Stock,die Toiletten im Erdgeschoß.Es gibt hier einige kostenlose Parkplätze .
Bedienung
Wir wurden sehr nett begrüßt und hatten freie Platzwahl, wir bekamen die Karten gereicht mit dem Hinweis , es sei ein Gericht aus und sie hätten ein tagesangebot, zu dem uns auch der Preis genannt wurde . Wir bekamen zeit um Getränke auszuwählen, diese wurden rasch serviert bei der essensbestellung wurde ich auch gefragt , ob ich vorab einen Salat möchte, beim Tagesgericht wäre einer dabei. Das Essen kam sehr zügig, sie wünschte uns einen guten Appetit, fragte nach ob alles passen würde oder ob wir noch was brauchen. Die leeren Teller wurden gleich bemerkt,sie fragte ob wir zufrieden waren und ob wir noch eine Nachspeise, Espresso oder Kaffee möchten. Sie deckte nebenbei mit einer Liebe den Nebenraum für eine Feier schön ein, war aber immer präsent. Sie kam dann an unseren Tisch, entschuldigte sich bei uns, sie müsse kurz weg, aber der Kollege ist für uns da, einfach ihm sagen was wir möchten. Es wurde uns ein schöner Tag gewünscht und sie verabschiedete uns freundlich. Sie gab uns auch noch einen Hinweis , wenn wir rauchen möchten , sie haben auch einen überdachten Bereich. Der Kollege bemerkte auch gleich unsere leeren Gläser , wir orderten die Rechnung und er schickte eine Dame aus der Küche zu uns. Diese begrüßte uns sehr freundlich, freute sich über den Gutschein und fragte ob wir noch einen Schnaps oder Espresso aufs Haus möchten. Sie mußte dann ans Telefon, der Kollege kassierte , bedankte sich, verabschiedete uns freundlich und die Dame kam extra nochmal an unseren Tisch, fragte ob wir zufrieden waren und verabschiedete uns sehr freundlich. Unsere Herzen strahlten bei dem Service. Das einzige was uns nicht so gefiel, durch die private Kleidung ist nicht zu erkennen wer zum Service gehört,5 Sterne.
Das Essen
Die Speisekarte besteht aus schmalen bedruckten Karton Seiten. Sie ist nicht zu groß , denke mal jeder findet hier was zu Essen. Einfache Gerichte zu humanen Preisen. Wir sind ja auch in einer Sportgaststätte.
Wir bestellten uns ein dunkles und alkoholfreies Weizen zu je 3,50 € . Zum Essen entschieden wir uns für das Tagesgericht , Schweinenackensteak mit Pommes und Salat (10,80€) und für den ikram's Burger,Rindfleisch mit Bacon , Tomate und Bergkäse in Sesambrötchen, Pommes (8,80€ fällt durch Gutschein weg)
Der Salat bestand aus Eisberg , roten Lollo , Gurken, Gelberüben, einem Tomatenachtel, Bohnen und Wastels verhasste Güllekügelchen (Mais). Die Zutaten waren alle frisch außer der Dosenmais und vermutlich die Bohnen, erinnerten sehr an Glasware.Das Dressing war sehr lecker, schöne Essignote mit leichten Senf Akzent.
Es waren zwei schöne , dickere Scheiben vom Schweinenacken, super zart und saftig gebraten , nicht zu fettig mit schönen Röstaromen und Klasse gewürzt. Darauf lag ein Stückchen leckere selbst gemachte Kräuterbutter , die dann schön zerlief. Die Pommes waren schön frittiert, durch die unterschiedlichen Größen der Fritten waren einige etwas zu viel frittiert. Sie waren sehr gut gewürzt nicht nur blos mit Salz. Schade hier , durch das sie unter dem Fleisch lagen weichten sie schnell auf.
Der Ketschup zu den Pommes wird in einem extra Schälchen serviert.
Der Burger hatte eine schöne Größe, das Paddy einen guten Geschmack und war saftig. Es lagen Lollo Salat , lecker angebratener Speck, rote Zwiebeln , Essiggurken mit drin. Die Unterseite war mit Ketschup bestrichen und es gab noch eine leckere Soße dazu. Schade nur ,das Brötchen war nicht angeröstet. 4 Sterne.
Fazit
Zum Essen gehen , bei dem Preis mit so netten Service jederzeit wieder.Wir können es empfehlen.
Das Ambiente
Es ist ein kleines Lokal, es gibt einen Nebenraum dazu und einen schönen Außenbereich. Es ist eine Theke vorhanden, an der Wand hängen Bilder von Steffi und Bobbele. An einem Tisch gibt es dunkle Holzstühle zum dunklen Tisch, an den anderen Tischen Kunstleder Stühle in schwarz und lachs Farben. Die Teelichter die sich in einem Glas befinden werden gleich angezündet, es stehen frische Blumen auf dem Tisch . Wir bekamen ein buntes Platzdeckchen , eine orange Serviette und Besteck gereicht, zum Steak gab es ein extra Messer und wir bekamen eine Pfeffermühle mit eingebautem Salzstreuer. Für eine Vereinsgaststätte gut, 4 Sterne.
Sauberkeit
Im Lokal gab es nichts zu beanstanden, 5 Sterne.
Toiletten nehme ich außen vor, weiß nicht gehören sie zum Verein oder zum Lokal. Sie würden aber auf alle Fälle 4 Sterne bekommen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.