Zurück zu Restaurant Kerssen-Brons
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Restaurant Kerssen-Brons in 48496 Hopsten bewertet.
vor 3 Jahren
"Ägäis meets Münsterland...."
Verifiziert

Geschrieben am 07.06.2017
Besucht am 05.06.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
...so kam ich mir vor, als ich in Hopsten vor der Tür der Gaststätte Kerssen Brons stand. Letztes Jahr waren meine Frau und ich im Verlauf einer Radtour eingekehrt und hatten ein schönes Mittagessen im Gasthaus. Dieses berücksichtigend planten wir bei einer Radtour über Hopsten wieder ein Einkehr in den Mittagstunden. Gegen 13 Uhr kamen wir an und fanden über der Tür des wunderschön renovierten Fachwerkhauses folgendes vor:

Fusion Kitchen "westfälisch - greek cuisine!".....Oh Ha! Wir wechselten skeptische Blicke, was war hier passiert. Das war nach einem Blick in die Karte im Aushang nicht mehr die relativ ambitionierte bürgerliche Küche aus dem Frühling 2016. Offensichtlich war die nicht bei allen so gut angekommen wie bei mir im April 2016. Sehr schade......was nun? Uns bekannte und gefallende Einkehrmöglichkeiten lagen außerhalb einer vernünftigen Radreichweite. Und in Hopsten selber waren am Pfingstmontag die Bürgersteige nur hier nicht hochgeklappt.....also gut, hinein, es sollte auch eine Tages- und Spargelkarte geben.

Wir nahmen diesmal im ansehnlich gestalteten Außenbereich unter Sonnenschirmen Platz.

Der Service hatte uns zum Tisch geleitet und nachdem wir einen Platz erwählt hatten, begann er augenblicklich mit dem eindecken und dem überreichen der Karten.

Ein bisschen Baguette mit einem akzeptablen, sehr mildem Olivenöl wurde uns serviert, während wir die Karte sondierten. Bestellt wurden Biere der Andechser Brauerei. Die Hauptkarte ein großes Potpourri bekannter griechischer Standards. Zum Glück auch eine Spargelkarte und ein Tages/Wochenangebot. Das gefiel uns dann schon besser, und aus ebenjener Tageskarte wurden die Gerichte erwählt. Wir gingen in der Bestellung gemeinsame Wege.

Auberginenröllchen gefüllt mit Schafskäse und Pinien

Serviert wurden diese mit einem Salat und einer scharfen Schafskäsecreme. Die Röllchen selber waren noch lauwarm,. nicht wie erwartet kalt. Aber die Temperatur war sehr angenehm, weil die Aromen viel besser zur Geltung kamen. Eine schmackhafte, nicht zu große Vorspeise.

Vor dem Hauptgang ein Salat

dieser gehört zu jedem Hauptgericht und auch hier war die recht gute Vinaigrette des Salates der Vorspeise für einen frischen ansehnlichen Salat verwendet worden. Ein Strich einer Rote Beete Creme machte den Teller zum Hingucker........

Der Hauptgang:

Auch hier versuchte die Küche, den Gang auch optisch ansprechend zu präsentieren. Bestellt hatten wir Lammfilet auf Schmorgemüse und Cous Cous mit Rosinen und Minze. Dazu als Blickfang ein Streifen eines offensichtlichen Süßkartoffelpürees. Im Schmorgemüse dann auch noch Kartoffelachtel und ein Zaziki (ich weiß immer noch nicht, ob das so richtig geschrieben ist). Das Schmorgemüse war außer mit den Kartoffeln mit getrockneten Tomaten, Champignons, Zucchini und Paprika zubereitet und sehr mediterran gewürzt. Das Zaziki hatte ein ganz leicht saure Note und war sehr frisch mit Minze abgeschmeckt. Die Minze fand sich auch im leckeren Cous Cous wieder.....einer der besten Bestandteile des Gerichts. Das Filet war in Streifen geschnitten und nicht zu stark gegrillt. Dieser Hauptgang konnte sehr gefallen.......

Und ein großer Pluspunkt dieser griechischen Küche für mich, die Portionen waren in einer Größe, die eine weitere Radtour ohne Atemnot zuließ. Zwei gute Espressi schlossen das Mahl.

Der Service verrichtete seine Arbeit tadellos. Wir waren immer Blick, fehlendes Besteck wurde sofort erkannt und ersetzt.

Fazit dieser Einkehr: Schade, dass die "alte" Küche im Gasthaus Kerssen Brons nicht mehr da ist. Trotz meiner Skepsis gegenüber der üblichen griechischen Küche in Germanien muss ich aber gestehen, dass wir hier außerhalb der griechischen "Klassiker" gut gegessen haben. Das war okay und gut im PLV.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.