Zurück zu Dorfkrug
GastroGuide-User: Wastel
hat Dorfkrug in 23769 Fehmarn bewertet.
vor 4 Jahren
"Wenn andere am Montag geschlossen sind."
Verifiziert

Geschrieben am 06.06.2016
Besucht am 06.06.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 31 EUR
Montag ist es.
Einkaufen angesagt.
Dabei, natürlich irgendwo essen gehen.
Leicht gesagt, schwer getan.
Denn überall in Deutschland haben die meisten Restaurants Montags ihren Ruhetag.
Ich gönne ihn den Tag ja, aber kann man sich nicht irgendwie absprechen wann, wer?

Eine rühmliche Ausnahme davon macht der "Dorfkrug" in Petersdorf.
Ich kenne das Restaurant schon einige Jahre.
Immer wenn ich einkaufen gehe, esse ich hier.
Es liegt idyllisch am Dorfweiher.
Deshalb, im Prinzip, auch keine Parkprobleme.
Vor dem Restaurant eine kleine Terrasse. Mit Sonnendach, Glaswänden und Gartenstühlen.
Kinder und Hunde no problemo.
Toiletten hinten durch, am Essenszubereitertisch vorbei.
Bis auf die Eingangsstufe behindertengerecht.
Innen, na ja. Der Zahn der Zeit nagt unaufhörlich.

Der Service von einer sehr netten freundlichen Dame ausgeübt, wobei der "Padrone" auch gern selbst mit Hand anlegt.

Es firmiert als Italiener, es ist aber Jugoslawe.
Schon lange hier ansässig.
Beliebt bei den Touries.
Vor allem der Preise wegen.
Die Preise liegen hier ca. 20% unter Fehmarnschnitt.
Da aber das Essen dem auch entspricht, ist es zwar wieder ausgeglichen, aber die Menschheit vom Bazillus "Geiz ist geil" besessen, sieht das nicht so.

Es geht schnell.
Alles.
Mir manchmal zu schnell.
Nur, die Klientel hier schätzt das eben.

Es wird u. a. frischer Fisch angeboten.
Es ist auch so.
Ich möchte sagen.
Fisch ja, Fleisch versuchen.
Die Speisenkarte ist sehr vielfältig.

Getränke blitzschnell !!! am Tisch.
0,5 liter Warsteiner zu 3,50€

Essen:
Zanderfilet mit Sahne-Dillsauce und Kartoffeln zu 12,70€
Vorher kam noch ein kleiner Beistellsalat.
( kann man drauf verzichten)

Ein nettes Stück Fisch.
Ich kenne Zander immer als großen Fisch, hier sah es mehr nach einer kleinen Forelle aus.
Hat aber geschmeckt
3 Salzkartoffeln
Und Sauce.
Dill? Sagen wir, sehr neutral.
Alles in allem nicht schlecht.
Wobei ich im Hinterkopf den Preis habe.

Zum bezahlen gibt es noch ein Glas alkoholisches.
( saurer Apfel?)

Dann geht man, die nächsten Gäste stehen schon bereit.

Fazit:
Montag?
Hunger?
17,30 Uhr?
Warum nicht?
Richtig gut essen?
Bis Dienstag warten.

Aber, man ist im Urlaub und sehr verständnisvoll.
Oder?
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.