Zurück zu Restaurant Am Kamin im BTC-Clubhaus
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Restaurant Am Kamin im BTC-Clubhaus in 40789 Monheim am Rhein bewertet.
vor 6 Monaten
"Verdammt gut und das im Tennisclub, warum eigentlich nicht?"
Verifiziert

Geschrieben am 13.04.2019 | Aktualisiert am 13.04.2019
Besucht am 12.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 116 EUR
Bekannte von uns haben die Lokalität ausgesucht und als wir auf den Parkplatz fuhren und sahen, dass es sich um die Gastronomie eines Tennisclubs handelt, waren wir skeptisch. Mal wieder Vorurteile. 

Und es kam anders als erwartet. Eine gepflegte Anlage mit Außenbereich. 



Im Inneren war es voll, schon das erste Zeichen, dass das Essen nicht schlecht ist ;-) Im Gastraum auch eine kleine Bar/Theke.



Die freundliche und aufmerksame Bedienung brachte uns die Speisekarten und fragte direkt nach unseren Getränkewünschen. Neben der Standardkarte gab es eine aktuelle Spargelkarte und zusätzlich noch Tagesgerichte an einer Tafel.



Von den Tagesangeboten wählte meine bessere Hälfte die Hähnchenbruststreifen in süßer Chilisauce auf frischen Nudeln mit Curry-Kokos-Wok-Gemüse. Hört sich zu erst ein wenig durcheinander an, aber die süßliche Chilisauce passte sehr gut zu dem Curry-Kokos. Das Gemüse knackig und die Nudeln frisch (könnten sogar hausgemacht sein). Da Ganze zu EUR 17,50.



Mein Rumpsteak - von der Standardkarte - medium gebraten mit einer Pfeffersauce, die nicht nur Pfeffer im Namen hat und einem bissfestem Marktgemüse hat mir äußerst gut geschmeckt. Der Preis von EUR 21,50 ist fair.



Wir waren sehr positiv überrascht und haben erneut gelernt, dass Vorurteile fehl am Platze waren.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.