Zurück zu Delcasy
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Delcasy in 28857 Syke bewertet.
vor 1 Jahr
"Günstig frühstücken im Delcasy"
Verifiziert

Geschrieben am 27.09.2018 | Aktualisiert am 27.09.2018
Besucht am 27.09.2018 2 Personen Rechnungsbetrag: 7 EUR
Nach langer Zeit war ich heute mal wieder im Delcasy.
Ich war zum Frühstück eingeladen und habe mich gefreut, denn dieses Unternehmen unterstütze ich gern. In meinem ersten Bericht habe ich das Konzept ja schon beschrieben, in dem die behinderten Bewohner der Einrichtung hier als Bedienung beschäftigt wird.

Heute war nicht viel los, sodass ich den Raum auch mal fotografieren konnte. Ich bestellte mir das Brötchen mit Rührei für 2,80, mein Begleiter wählte ein halbes Brötchen mit Serrano und ein halbes mit Camembert, jeweils für 1,40 Euro. Dazu orderten wir den Café Crema für 2,20.

Zuerst wurde der Café gebracht mit der Info, dass die anderen Gerichte gleich kommen. Leuchtet ein, dass ein Rührei erstmal zubereitet werden muss.

Kurze zeit danach bekam mein Begleiter seine üppig belegten Brötchen, die zudem auch nett garniert waren. Etwas später war mein Rührei da. Auch hier eine üppige Portion mit einem Brötchen und einem kleinen Päckchen Butter, dazu eine Garnitur aus Tomate und Gurke.

Zu dem Ei musste ich aber nach Salz und Pfeffer fragen, war aber kein Problem. Dann schmeckte es lecker, zumal auch Petersilie und Schnittlauch schon enthalten waren.

Uns gefällt die Atmosphäre und der Blick durch die bodentiefen Fenster nach draußen, auß0erdem stimmt das Preis-Leistungsverhältnis hier.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.