Zurück zu Köstlich
GastroGuide-User: stekis
hat Köstlich in 23730 Neustadt in Holstein bewertet.
vor 3 Jahren
"Dieses Schnellrestaurant macht seinem Namen Ehre"
Verifiziert

Geschrieben am 20.08.2017 | Aktualisiert am 20.08.2017
Besucht am 16.07.2017 2 Personen Rechnungsbetrag: 5 EUR
Wir waren zum „Tag der Küstenwache“ nach Neustadt gefahren und hatten uns auf dem Gelände einige Zeit herumgetrieben. Boote und Schiffe in verschiedenen Größen, unter anderen wohl auch das Schiff aus der bekannten Fernsehserie, es war ein buntes Programm und durchaus den Besuch wert.

Weniger ansprechend weil preislich völlig überzogen fanden wir die Imbissstände auf dem Gelände, wo für eine simple Bratwurst schon einmal 4,00 € aufgerufen wurden. Klar dass wir uns diese Versorgung verkniffen, das gebotene Preis-Leistungs-Verhältnis war uns deutlich zu schlecht.

Aber der Hunger meldete sich, und beim Verlassen des Ausstellungsgeländes steuerten wir auf den Kutter mit der Fischbrötchenwerbung zu. Doch welche Enttäuschung, dort waren die Brötchen „aus“.

Nach kurzem Rundblick wechselten wir die Straßenseite, weil wir dort ein Lokal gesehen hatten, das auf der Front Fischbrötchen bewarb. Hinter der Eingangstür kamen wir in einen Vorraum mit Tresen und Kasse und wurden von einem Mitarbeiter hinter der Kasse freundlich begrüßt. Nach kurzem Blick auf die ausgehängte Preisliste waren wir uns einig und bestellten zwei Matjesbrötchen (je 2,50 €).

Dann suchten wir uns im angrenzenden Gastraum einen freien Tisch und nahmen Platz. Wenige Minuten später kam ein anderer Mitarbeiter und brachte uns die Fischbrötchen auf Glastellern. Die sahen schon sehr gut aus, auf den frischen Brötchen lag ein ordentliches Matjesfilet mit Salatblatt und Zwiebelringen.

Die Brötchen waren erstaunlich knusprig für einen Sonntagnachmittag, auch der Salat hatte keineswegs schlapp gemacht und der Matjes – so etwas von zart und mild und geschmackvoll, konnte er locker mit dem aus dem Hafenkiosk in Maasholm mithalten, möglicherweise war er sogar noch einen Tick besser.

Das Ambiente ist für einen gehobenen Imbiss durchaus als gut und angemessen zu bezeichnen, mit (abwischbaren) Tischdecken und weiß lackierten Holzmöbeln. 

Auch vom Sauberkeitsaspekt gab es keine Kritikpunkte, der Gastraum war sauber, ebenso Geschirr, Gläser und Besteck, und die Tische wurden abgewischt, wenn Gäste gegangen waren.

Sauber, lecker, schnell und preiswert – was will man da eigentlich mehr?
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.