Zurück zu Asia Küche Bistro-Imbiss Linh
GastroGuide-User: simba47533
hat Asia Küche Bistro-Imbiss Linh in 66111 Saarbrücken bewertet.
vor 2 Monaten
"Der Bistro-Imbiss Linh bzw. das von dort Herbeigeschaffte hat mich heute erlöst ............"

Geschrieben am 08.02.2021 | Aktualisiert am 09.02.2021
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Asia Küche Bistro-Imbiss Linh
Besucht am 08.02.2021 2 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
Zu diesem Titel ist wohl eine kleine Erläuterung fällig: hier ist sie.

Während meine Frau durch das Schneegestöber zu unserem Lieblings-Asia-Imbiss "Linh" unterwegs war, hatte ich gerade die Rezension eines gewissen Herrn aus Bremen-Borgfeld über die "Georgia Augusta Stuben" gelesen; hei, was tropfte mir dabei der Zahn und, heißa,  hing mir der Magen buchstäblich in den Kniekehlen. Vielleicht ein Toast oder eine Scheibe Brot mit Schinken oder Käse, um die ärgste Not zu lindern und diesem Hungerast abzuhelfen? Das wäre ganz fatal gewesen, denn dann würde ich anschließend höchstens die Hälfte der Asia-Speisen bewältigen; um die Mittagszeit ist bei mir der Appetit nicht sehr ausgeprägt, erst am Abend laufe ich hier zu großer Form auf, völlig konträr zur "König-Edelmann-Bettelmann-Regel". Viel Zeit für weitere Gedankenspiele blieb nicht, denn es nahte bereits Mme. Simba mit dem "Linh"-Beutel; wie immer war alles sehr gut verpackt und bis auf die gebackenen Wantan, die ohnehin kalt gegessen werden, noch wirklich gut warm.

Für meine Frau gab es als Vorspeise besagte Wantan (EUR 2,50) und für mich die schon oft probierte "Suppe-Canh chua Vietnam à la Chefkoch" für EUR 3,80. Hauptgericht war für uns beide diesmal der Schwimmvogel namens Ente. Für meine Frau als thailändisches Gericht mit Reis als Beilage sowie mit Kokosmilch & Gemüse in rotem Curry (scharf) für EUR 10,50 und für mich als "Nudelgericht mit knuspriger Ente" (EUR 9,00). Erfahrungsgemäß insgesamt eine etwas trockene Angelegenheit , weshalb ich zusätzlich für EUR 0,80 ein Schälchen mit dunkler Soße (kalt, stark knoblauchlastig, mit Zwiebelstückchen und Weintrauben) geordert hatte. Sie passte erstaunlich gut zu meinem Gericht. Wie immer waren wir mit unserer Wahl sehr zufrieden: trotzdem werde ich bei der nächsten Bestellung für mich wahrscheinlich die "Wantansuppe" (EUR 2,50) und als Hauptgericht das "Drachenfeuer (verschiedenes Fleisch mit Gemüse, Sellerie und Knoblauch, scharf)" für EUR 10,00 oder gleich eines der drei Menus (EUR 11,00 - 14,00) wählen.

Blieben noch unsere Glückskekse. Auf meinem stand "This may be a week of fortune!" Auf der Rückseite als eine etwas freie deutsche Übersetzung "Diese Woche ist Ihre Glückswoche! Sie dürfen ruhig ein wenig leichtsinnig sein." Hoppla, die Waldfee! Den Text des Zettels im Glückskeks meiner Frau muss jemand geschrieben haben, der bzw. die sie sehr gut kennt: "Compliment, you always find the right arguments." / "Kompliment! Sie finden immer die richtigen Argumente." Ihr in der Tat wie auf den Leib geschrieben :-)).

Fazit: Wir bestellen und holen bei Familie Nguyen im "Linh" gerne wieder etwas ab, gar keine Frage. 
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.