Zurück zu Restaurant BRIKZ
GastroGuide-User: kgsbus
einen Beitrag zum Restaurant BRIKZ in 10623 Berlin geschrieben.
vor 4 Tagen
"Mutiger Schritt in diesen Zeiten"

Geschrieben am 20.11.2020
Am 20.11.2020 geht es tatsächlich los: Sternekoch Arne Anker eröffnet sein Restaurant BRIKZ in Berlin-Charlottenburg und startet vorerst mit Take-Away-Angebot. Schließlich geht wegen „Corona“ auch nicht mehr!

Auch die Vorstellung des Teams um Arne Anker ist sehr bemerkenswert: Neben dem Chefkoch werden sich Restaurantleiterin Sabine Panzer (sie war in einigen Sternelokalen in Berlin Tätig) und Sommelière Maria Rehermann (sie arbeitete unter anderem kurze Zeit im Vendome in Bergisch Gladbach) um das Wohl der Gäste kümmern.

Beim Start wird jedoch vor allem organisatorisches Talent gefragt sein, denn in den ersten Wochen werden Arne Anker und seine Crew mehrgängige Take-away-Menüs anbieten.

Zu Ankers bisherigen Stationen gehören namhafte, mit Michelin-Stern ausgezeichnete Häuser, darunter das Restaurant „Oud Sluis“ in Sluis und das „The Jane“ in Antwerpen. Bis April 2019 arbeitete er im Berliner „Pauly Saal“.


Lavandula und 16 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

NoTeaForMe und 9 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.