Zurück zu Gladbacher Fischhaus
GastroGuide-User: kgsbus
kgsbus hat Gladbacher Fischhaus in 51465 Bergisch Gladbach bewertet.
vor 2 Monaten
"Unsere Adresse für Fisch"

Geschrieben am 22.04.2024
Allgemein

Wir waren am Samstag in der Innenstadt von Bergisch Gladbach einkaufen. Doch am frühen Nachmittag hatten wir davon auch etwas Hunger bekommen.
Da bot sich das Fischhaus in der Fußgängerzone an.
Der Laden ist klein, aber die Küche groß.
Reserviert hatten wir nicht.

Ambiente

Da waren doch viele Menschen auch am Nachmittag hungrig – wir hatten gehofft, dass die vielen Leute, die aus den Geschäften strömten, eher Lust auf Kaffee und Kuchen hätten – das war aber ein Irrtum.
Die Eisdielen waren zwar alle proppenvoll, aber auch im Fischhaus waren die Plätze rar.

Doch da standen zwei Gäste auf und bezahlten – wir nahmen (nach Rücksprache mit der Chefin) Platz – etwas eng für drei Personen.

Die verkosteten Speisen 

vorweg: Brot und eingelegter Heringhappen mit Dip

Tagesmenü: Fischsuppe, Kabeljau, Tiramisu (37,50 €)

Garnelen-Burger (16,50 €)

Backfisch mit Kartoffelsalat (14,50 €)

Der Burger war mit viel Meeresgetier belegt. 

Die Pommes waren ordentlich frittiert.

Das kam gut an.
Der Backfisch war Rotbarsch mit einer knusprigen Panade. 

Der Kartoffelsalat war mit einer grünen Paste angemacht.
Auch das schmeckte gut.

In der Fischsuppe waren auch kleine Filetstücke.
Der Kabeljau war herrlich saftig und sanft gegart – obenauf war eine würzige Paste bestrichen. 

Die Bratkartoffeln waren leicht gebacken und innen recht weich.

Der Nachtisch war überraschend; denn nicht die Creme, der Biskuit, der Kakao standen im Vordergrund, sondern die Früchte. 

Mir hat diese Variante zugesagt. Meine Begleiterinnen waren leicht anderer Meinung und bevorzugen die klassische Methode.

Das Menü war für mich voll überzeugend.

Getränke

Mineralwasser 0,75 l – 7,50 €

Sauvignon Blanc aus Neuseeland – Glas 7,50 €


Er schmeckte fruchtig und frisch und passte gut zu Fischgerichten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Es werden hochwertige frische Zutaten verwendet: Das hat dann seinen Preis. Die Getränke sind ebenfalls etwas hoch kalkuliert. Aber wir finden den Laden schon gut.

Fazit

4 – gerne wieder.
(1 – sicher nicht wieder, 2 – kaum wieder, 3 – wenn es sich ergibt wieder, 4 – gerne wieder, 5 – unbedingt wieder – nach „Kuechenreise“)

Datum des Besuchs: 13.04.2024 – nachmittags – 3 Personen

Meine Genießer-Erlebnisse stehen auch bei http://kgsbus.beepworld.de/archiv.htm


Gesamt – Service – Sauberkeit – Essen – Ambiente  - P-L-V 
---4----------3,5-------------4----------4,5--------3--------------3,5----


Maja88 und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.