Zurück zu Restaurant Gusto Italiano
GastroGuide-User: Pfannenschwenker
Pfannenschwenker hat Restaurant Gusto Italiano in 26524 Hage bewertet.
vor 6 Monaten
"Gutes Essen,aber im Service hat es heute mächtig geknirscht"
Verifiziert

Geschrieben am 13.12.2023
Besucht am 09.12.2023 Besuchszeit: Abendessen
Unser erster Besuch war ja erst 1 Monat her, ich habe lange überlegt ob ich eine neue Bewertung schreibe oder ein Update der ersten Bewertung verfasse. Wir haben uns zu einer weiteren Bewertung entschieden.
Unsere Tochter mit Schwiegersohn war zu Besuch und weil wir mit dem Essen und Service beim letzten mal zufrieden waren habe ich angeregt dieses Lokal zu besuchen. Vorsichtshalber haben wir einen Tisch reserviert. Das Lokal war diesmal nicht so voll, 
Eins vorweg, das Essen war wie beim letzten mal wieder gut. Wir hatten Pizza Parma für 15.90 € Surf Turf für 32.90 € Fettuccine  Salsica für 18.50 €Das Rumpstek beim Surf & Turf war ca 270 g ideal gebraten,mit 3 Riesengarnelen,auch die waren gut gegrillt. Die Pizza und Nudeln waren sehr schmackhaft.Die Vorspeisen Bruschetta für 7.30 € ,der Salat mit Putenstreifen für 15.90 € und das Carpaccio für 13.50 € waren auch Super,
Beim Service wussten wir alle nicht sollen wir lachen oder sind wir bei der Sendung verstehen Sie Spass.
Es ging schon bei der Bestellung an. Es wurde ein falsches Getränk gebracht,wieder mitgenommen,nach einiger Zeit wurde nochmal gefragt was denn bestellt war. Am Nebentisch wurde schon geklatscht weil der Service es geschafft hat Getränkenachschub fehlerfrei zu servieren. Obwohl einige Servicekräfte nicht voll beschäftigt waren dauerte es lange bis die Essenbestellung aufgenommen wurde. Die Wartezeit auf die Vorspeisen,sowie die Wartezeit dazwischen empfanden wir als zu lange. Aber wir hatten uns ja mit unserem Besuch viel zu erzählen deshalb war es auszuhalten. 
Als mein leerer Teller (nach einer gewissen Zeit) abgeräumt wurde hat mich die Bedienung gefragt ob es geschmeckt hat ich habe geantwortet mit ja aber, nach dem aber wollte ich eigentlich (mehr  amüsiert gemeint)  darauf hinweisen das ich ja heute bei der Rechnung aufpassen muss das mir nicht wie beim letzten mal zuviel berechnet wird. Dazu kam es aber nicht denn nach dem aber wurde ich von der Servicekraft unterbrochen mit den Worten: entweder es hat geschmeckt oder nicht ! Ich war erstmal so überrascht das ich darauf nicht antworten konnte ,nachdem sie nochmal gefragt hat ,hab ich geantwortet das sowas nicht auf Kommando geht. Sie hat nicht locker gelassen bis ich gesagt hab das es gut war. Da war schon fast Nebensache das ich mit Du angesprochen wurde.
Auch die Bestellung von 2 Cappuccinos erwies sich als Odyssee. Nach ca 30 Minuten und mehrmaligen Nachfragen wurden Sie dann endlich serviert. Auch wenn die Maschine erst aufheizen muss wie uns erzählt wurde ist die Wartezeit entschieden zu lange.
Das Service Dilemma setzte sich auch beim bezahlen fort, Zuerst kam der Service mit der Rechnung,als wir sagten das wir getrennt zahlen ist sie mit der Rechnung zurück und hat sich mit Ihren Kolleginen beraten,dann wurden wir gefragt was wir alles hatten, dabei hab ich scherzhaft gemeint das ich die Rechnung kontrolieren muss weil uns das letzte mal zuviel berechnet wurde. Sie meinte das sie die Chefin vorbei schickt. 
Nachdem wir bezahlt hatten und die Chefin noch nicht aufgetaucht war sind wir gegangen.
Ich weiss nicht wo der Wurm im Service heute war es hatte den Anschein das diesmal  lauter Neulinge mit wenig Erfahrung tätig waren so planlos wie das abgelaufen ist. Aber wenigstens waren Sie freundlich, deshalb auch 2 Sterne im Service
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.