Gaststätte Rüdenstein
(2)

Obenrüden 72, 42657 Solingen
Restaurant Ausflugsziel Gaststätte
Zurück zu Gaststätte Rüdenstein
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Gaststätte Rüdenstein in 42657 Solingen bewertet.
vor 3 Jahren
"Sehr solide bürgerliche Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 11.02.2017 | Aktualisiert am 11.02.2017
Besucht am 10.02.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen
Solingen ist groß, sehr groß. Damit meine ich die Fläche der Stadt. Rüdenstein fast 10 km vom Zentrum entfern, eine Sackgasse. Irgendwann geht es nur zu Fuß weiter. Direkt an der Wupper vollkommen in der Natur gelegen.

Außenansicht 

Eingangsbereich


Richtig schade, dass wir um 19:30 h einen Tisch reserviert hatten, denn leider war es schon dunkel um die Natur und Umgebung noch betrachten zu können. Für uns ein Muss, wiederzukommen. Wir hatten den Eindruck, dass es sich in erster Linie um ein Ausflugslokal handelt, auch gut geeignet für Familienfeiern. An diesem Freitag Abend waren nur ca. fünf Tische belegt. Um 22 Uhr waren wir die letzten Gäste.



Wir haben Februar und etwas überraschend waren noch Weihnachtstischdecken vorhanden. Das passte irgendwie nicht mehr.

Die Speisekarte ist übersichtlich, Deftiges, Schnitzel, Bergisches, auch vegetarisch und im Herbst Wildgerichte. Eigentlich für jeden etwas.

Neben Pils wird auch ein dunkles obergäriges Landbier angeboten. Sehr süffig und nach „mehr“ schmeckend, aber leider war es nach einen Bier nicht mehr da….ausgetrunken. Kein guter Start.

Wir bestellten als Vorspeise die Maronen-Creme-Suppe, serviert mit einer Scheibe Brot. Wirklich cremig, dickflüssig, hausgemacht und auch noch mit kleinen Maronensplittern versehen. Gut so!

Kottenschnitzel - Schweineschnitzel mit Zwiebel, Senf und Kottenwurst gefüllt, dazu Bratkartoffeln (EUR 14,80); Schweineschnitzel - „Rüdenstein“ mit Spiegelei, Schmorzwiebeln dazu Speckbohnen und Bratkartoffeln (EUR 14,50), von der Tageskarte ein Schweineschnitzel mit BBQ-Sauce und Pommes zu sagenhaftem und unschlagbaren EUR 8,88 (Happy Meal jeweils freitags) und ein Wildschwein Cordon bleu mit Wirsing und Bratkartoffeln. Insgesamt waren wir alle mit der Fleischqualität zufrieden. Die Schnitzel waren sehr zart. Die BBQ-Sauce hausgemacht (?), zumindest schmeckte sie so. Die Kombination bei dem Kottenschnitzel perfekt, mal etwas anderes. Etwas gewöhnungsbedürftig, sicherlich weil nicht so bekannt, dass Wildschwein Cordon bleu. Die Teller waren alle leer! Gut bürgerlich und solide.

Wildschwein Cordon bleu

Schnitzel mit BBQ Sauce

Also, bis zum nachten Mal, wenn’s hell ist!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.