Zurück zu EKU inn
GastroGuide-User: manowar02
hat EKU inn in 90402 Nürnberg bewertet.
vor 2 Jahren
"Sowas haben wir in unserer Laufbahn noch nie erlebt..."
Verifiziert

Geschrieben am 31.10.2017
...und wir waren in schon so vielen Gaststätten.
 
Erstes Kulmbacher Actien Pils steht groß außen drauf. EKU ist uns ein begriff, las uns was trinken meinte Spotzl.
Sie haben ab 11 Uhr durchgehend auf. Also rein.
 

Wir betraten die Gaststätte und wurden von weiten schon freundlich begrüßt. Die Dame brachte uns die Karten und legte sie uns an den Tisch. Wir konnten in Ruhe rein schauen bis sie wieder kam und Besteck an den Tisch legte. Wir meinten dann wir möchten nur einen Schluck trinken. Da sagte sie doch eiskalt, da müssen sie wieder gehen , wir sind ein Speiselokal. Erst mal haben wir uns blöd angeschaut und dann gesagt,das haben wir ja noch nie gehört, zu den Speisen will man ja auch was trinken und sie bieten ja auch Getränke an. Von ihr kam dann , wir sind ein Speiselokal und ohne zu Speisen gibt es auch nichts zu trinken . Wir teilten ihr dann mit ,sowas haben wir ja noch nie gehört und Spotzl meinte wo steht das denn? An der Türe steht nichts das man sich den Weg sparen kann wenn man nur was trinken will. Sie meinte dann schnippisch - steht das nicht dran-. Auf Spotzls nein meinte sie, bei uns gibt es nur Getränke wenn man was isst und verschwand.
 
Nachmittag um 15 Uhr gehen ja alle zum essen, die Hütte ist ja auch probbe voll , ach ja für´s Foto haben wir zu den Gästen gesagt, sie sollen schnell mal alle aufstehen.
 
Ha, Ha, Ha. Bei einem Preis von einem dunklen Weizen von 4.- € haben sie anscheinend nicht nötig Getränke zu verkaufen um Geld zu verdienen. Wir sind noch ganz perplex, heißt es doch immer an den Getränken ist am meisten verdient, besonders bei den Preisen.

Mit uns verdienen sie leider kein Geld mehr, die Karte las sich gut und wurde für Abends in Erwägung gezogen.

 


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.