Maredo
(3)

Frauenplatz 7, 80331 München
Restaurant Ausflugsziel
Zurück zu Maredo
GastroGuide-User: Zimtschnecke
hat Maredo in 80331 München bewertet.
vor 2 Jahren
"Maredo eben - aber in schöner Lage!"
Verifiziert

Geschrieben am 17.09.2017
Besucht am 16.08.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Ich war hier unter der Woche in Begleitung zum Mittagessen. Wir wollten uns zunächst reinsetzen, mussten dann aber feststellen, dass es drinnen extrem runtergekühlt worden war. Daher entschieden wir uns doch für einen Tisch draußen. Wir hatten zwar einen Tisch für 2 reserviert, aber da nicht so viel los war, durften wir frei wählen.

Die Bedienung brachte uns gleich die Speisekarten sowie die Karte für das Lunch-Special. Wir entschieden uns zu trinken für ein großes Mineralwasser (5,80), das wir uns teilten. Zu essen wählten wir einmal den Filet-Lunchcut (medium) - 150g für 14,50 Euro mit einer Ofenkartoffeln (3,50) und einmal einen Putenbrust-Spieß mit Paprika und Salat vom Buffet als Beilage (8,50, wenn ich mich recht erinnere).
Zunächst bekamen wir wie immer Brot mit einem Dip, das auch wie immer schmeckte.
Auf das Essen mussten wir etwas warten, aber nicht unangenehm lange. Ich ging irgendwann in das Restaurant und fragte, wie das mit dem Salat sei, ob ich mich einfach bedienen dürfe oder ob man mir noch eine Schüssel bringe, da diese nicht offen am Buffet standen. Daraufhin gab mir die Bedienung sofort eine entsprechende Schüssel und ich konnte mich am Buffet bedienen. Ich glaube das Salatbuffet ist eines der wenigen Dinge, das von Location zu Location variiert. Ich probierte so gut wie alles, was geboten wurde. Es gab viele Teile, die nicht angemacht waren, verschiedene Blattsalate, Gurken, Mais, Tomaten - natürlich Dressing. Aber auch sehr viele angemachte, gemischte Salate, Gnocci, Pellkartoffeln, Antipasti,Coleslaw (wirklich spitze) - eigentlich war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Kurz nachdem ich wieder am Platz war, kamen dann auch unsere Speisen. Qualitativ ist daran absolut nichts auszusetzen gewesen, super lecker, wie immer bei Maredo!

Als ich bezahlen wollte, hatte ich zunächst vergessen zu erwähnen, dass ich einen 5 Euro Gutschein (wegen Newsletterbestellung) hatte und die Bedienung meinte, das hätte ich früher sagen sollen. Sie verschwand dann aber kurz und meinte, sie müsse mit dem Chef reden und zog die 5 Euro dann einfach manuell vom Gesamtpreis ab. Das war wirklich kundenfreundlich!

Die Lage des Restaurants ist toll, man sitzt direkt vor der Frauenkirche, es ist aber trotzdem recht ruhig und angenehm, obwohl man nicht weit von der Haupteinkaufsstraße entfernt ist. Ich würde jederzeit wiederkommen!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.