Capitol
(3)

Reichenbachstraße 1, 21335 Lüneburg
Restaurant Bar Cafe Brasserie
Zurück zu Capitol
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Capitol in 21335 Lüneburg bewertet.
vor 9 Monaten
"Vorhang auf für ein gelungenes Tagesgericht"
Verifiziert

Geschrieben am 08.03.2020
Besucht am 11.12.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Gerne unternehme ich in der Adventszeit eine Tagesfahrt mit dem Bus in eine nette Stadt. Klar könnte man auch mit dem Auto..., doch Parkplatzsuche und Verzicht auf ein Gläschen Wein oder Glühwein? muss nicht sein.

Wir suchten uns Lüneburg als Ziel aus. Da die Abfahrtszeit aus Syke am späteren Vormittag erfolgte, waren wir genau zur Mittagszeit dort. Es regnete in Strömen sodaß wir gleich das nächste Restaurant ansteuerten. Der Außenbereich zwar etwas zusammen geräumt, doch das sichtbare sehr nett. Ein kurzer Blick auf die ausgehängte Karte und schon waren wir im trockenen.

Ein ziemlich riesiger Innenraum empfing uns, Tische auf verschienen Ebenen ließen den Saalcharakter etwas verschwimmen. Wir wurden nett begrüßt und suchten uns einen Tisch im hinteren Bereich auf einer Empore mit gutem Blick Richtung Eingang.

Die Bedienung brachte uns die Karten. Auf der Tageskarte fand sich mein Favorit: die Pasta mit Scampi und das für 9,50, dazu orderte ich ein Glas Weißwein. Meine Freundin nahm das gleiche mit einem dunklen Bier.

Wir hatten nun Zeit uns umzusehen. Über dem Eingang gibt es eine zweite Ebene, auch hier stehen Tische. Rechts steht ein recht langer Tresen, der ansprechend mit Adventsdeko geschmückt war. Überhaupt fand ich die Deko sehr ansprechend, geschmackvoll und nicht überladen. Wir überlegten nun woran uns dieser Raum erinnert: ein Theater? die Halle eines Hotels?

Die Bedienung brachte unser Essen und auch die Auflösung: ein Kino war hier mal drin, klar Capitol hätte man ja auch drauf kommen können.

Die tiefen Teller waren mit Rucola belegt, die Pasta in einem roten Pesto und auch die Garnelen waren sichtbar. Das Gericht schmeckte uns sehr gut, eine milde Schärfe und die Pasta auf den Punkt gegart ließen uns schwelgen. Der Wein hatte auch die richtige Temperatur, einfach lecker.

Fazit:

Kann ich nur empfehlen, das Preis-leistungsverhältnis stimmt und das Ambiente passt auch. Daher sind wir auch kurz bevor wir wieder in den Bus steigen mussten, hier nochmal eingekehrt auf einen Drink.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.