Zurück zu Brauhaus Schönbuch · Schönbuch Bräu
GastroGuide-User: AlexanderAkuma
hat Brauhaus Schönbuch · Schönbuch Bräu in 70173 Stuttgart bewertet.
vor 3 Jahren
"Biergarten und modernes Brauhaus"
Verifiziert

Geschrieben am 16.09.2016
Besucht am 14.09.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Bei einer Shopping-Tour durch Stuttgart brachte uns der kleine Hunger ins Brauhaus Schönbuch. Muss jedoch erwähnen, das wir hier schon mal mit der gesamten Familie zum Brunch waren. Von der Mittagskarte bestellten wir einen Wurstsalat mit Brot und Geschnetzeltes mit Spätzle. Dazu zwei naturtrübe Schönbuch vom Fass. Die stehen natürlich recht schnell auf dem Tisch, was bei den sommerlichen Temperaturen auch gut ist. Vorausgesetzt man mag Bier (und dann ist man eigentlich in einem Brauhaus auch richtig) ist das ein schöner Durstlöscher. Kurze Zeit später kommen auch schon unsere Gerichte. Der Wurstsalat mit Käse und Schwarzwurst für 8,90 fällt recht üppig aus. Auch das "Geschnetzelte" ist von der Portion her ausreichend. Die Spätzle sind allerdings nicht handgeschabt und sehen eher nach Convinience aus. Der Käse im Wurstsalat überzeugt mich nicht ganz - insgesamt aber in Ordnung. Es gibt Brauereiwirtshäuser die durchaus wertigere Gerichte liefern. Hier ist alles etwas stark auf Systemgastronomie und auf eine größere Anzahl von Gästen ausgerichtet, was dem Bier nicht ganz gerecht wird. Das Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung und für eine kleine Einkehr und ein frisch gezapftes Bier ist das Brauhaus allemal empfehlenswert und wer sich auch am Abend mit Freunden ein paar Bierchen genehmigen möchte ist hier auf jeden Fall richtig. Der Service ist freundlich und schnell - wobei bei unserem Besuch nur der Biergarten gut besucht war, doch keine Vollauslastung bestand.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.