Zurück zu Philips Brasserie
GastroGuide-User: Vully
hat Philips Brasserie in 67227 Frankenthal (Pfalz) bewertet.
vor 4 Jahren
"Im Zentrum von Frankenthal nettes Bistro und gegenüber dazugehöriger Biergarten"
Verifiziert

Geschrieben am 12.04.2016 | Aktualisiert am 04.06.2016
Ich hätte da mal einen Tipp in Frankenthal - Philips Brasserie. Meines Wissens auch das einzige Restaurant in Frankenthal das derzeit in den einschlägigen Führern empfohlen wird.
Philips-Brasserie 
Wir kennen das Restaurant allerdings noch aus der Zeit in Bad Dürkheim am Römerplatz, wo es 10 Jahre beheimatet war, bevor es Mitte 2012 nach Frankenthal umgezogen ist, neben das Hotel Central ins Zentrum der Stadt. Ganz klar war das Ambiente in Bad Dürkheim wesentlich malerischer mit großem Außenbereich unter Schatten spendenden Bäumen. Hier in Frankenthal sind’s lediglich 3 4er-Tische im Außenbereich am Beginn der Fußgängerzone, zumindest lässt sich die Fensterfront des Restaurants öffnen. Zudem gehört auch noch ein Biergarten auf der gegenüber liegenden Straßenseite mit 80 Plätzen dazu.Biergarten gegenüber Philips-Brasserie
In der Brasserie ist großzügig bestuhlt mit 36 Korbstühlen an hellen Bistro Holtischen, helle terrakottafarbene Bodenfliesen und Holzelemente in gleichem Farbton an Wand und Theke. Wertig eingedeckt mit Stoffservietten. Wir kommen am Freitag nach dem Marktbesuch um ½ 2 Uhr und finden nur wenige Tische besetzt, der freundliche Kellner überlässt uns die Wahl eines freien Tisches.Philips-Brasserie
Schon an der Tafel am Eingang hat uns das Mittagsmenu für 12,90 € zugesagt, so dass wir die überschaubare Mittags-Karte nur informativ betrachten, während Quark mit Schnittlauch und Weißbrot aufgetragen werden.Quark mit Schnittlauch und Weißbrot

Sehr angenehm fanden wir auch, dass unser Wunsch nach je einem Glas Leitungswasser problemlos erfüllt wurde. Ein Glas Hauswein weiß 0,2 für 2,90 € und ein Glas Knipser rose 0,2 für 3,90 wurden ebenfalls gut temperiert serviert.
  
Spargelcremsuppe oder Salat sind heute der 1. Gang - wir wählen ersteres - schön cremig, aromatisch mit einem Kleks Crème fraîche, schöner Einstieg.Spargelcremsuppe
Hähnchen in süßer Chilisauce mit Reis
oder Orecchiette mit Gemüse und Schafskäse stehen als Hauptgang zur Wahl, wiederum wählen wir Nummer 1. Zarte Hähnchenstücke an fein ausbalancierter süß-scharfer Sauce mit gutem feinkörnigem Langkornreis und das Ganze ansprechend angerichtet.Hähnchen in süßer Chilisauce mit Reis
Panna Cotta - ohne oder… - guter, selbstgemachter italienischer Pudding mit Erdbeermark, leicht und nicht zu süß, richtig gut mit feinem Erdbeeraroma, wie frisch vom guten Markt.Panna Cotta

Abends gibt es die umfangreichere Karte, zum Beispiel auch mit 5 Gänge Menu bis 52 €
Angenehmer, freundlicher Service und gepflegtes, sehr sauberes Restaurant mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.
Philips-BrasserieDa unser Besuch bereits 2015 stattfand hier lediglich ein Kurzbericht mit Empfehlung für weitere Besuche in 2016.
 


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.