Zurück zu Diepeschrather Mühle
GastroGuide-User: kgsbus
einen Beitrag zum Diepeschrather Mühle in 51469 Bergisch Gladbach geschrieben.
vor 2 Wochen
"Lokal im Grünen"

Geschrieben am 02.09.2019 | Aktualisiert am 02.09.2019
Direkt an der Stadtgrenze zwischen Bergisch Gladbach (Ortsteil Hand) und Köln Ortsteil Dellbrück) liegt ein kleines Waldgebiet. Es gibt einige Wanderwege und einen großen Spielplatz für Kinder dort.
Allerdings führt auch eine Autostraße durch das Gebiet.

Am Ruhetag (Montag) war das Gelände fast menschenleer; nur ein paar Menschen mit Hund oder Frauen mit Kinderwagen begegneten uns.

Ein Hausmeister wollte gerade den Zuweg zum Restaurant verschließen. Als er uns sah und unser Interesse bemerkte, ließ er uns einen Blick auf das Außengelände und die Innenräume gewähren.
Wir waren recht beeindruckt von der Anlage. Das Außengelände hatte einen überdachten Bereich und viele weitere Plätze mit Sonnenschirmen.

Das Café wird zur Zeit nicht geöffnet.

Aber die Gasträume im Restaurant bieten genug Plätze. Am Eingang liegt die einsehbare Küche (links) und rechts befindet sich eine Theke (es gibt Mühlen Kölsch) und ein Raum mit viel Platz für die Gäste.

Doch es gibt noch einen weiteren Besucherbereich und noch einen Saal für Feste oder große Empfänge.

Der Mann berichtete, dass hier viele Hochzeiten ausgerichtet werden.

Das Haus - im Ruhezustand - hat uns sehr gefallen.

Wir können uns daher einen Besuch gut vorstellen. Wenn die Küche genauso gut arbeitet wie die Einrichtung gestaltet ist, dann müsste das wohl funktionieren.
Es gibt sogar einen Mittagstisch.


Lavandula und 14 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

FamilieGernesser und 14 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.