Zurück zu Il Castello
GastroGuide-User: Casi
hat Il Castello in 69168 Wiesloch bewertet.
vor 3 Jahren
"Kann man sich mal merken, den Italiener....."
Verifiziert

Geschrieben am 29.05.2018 | Aktualisiert am 29.05.2018
Besucht am 24.05.2018 Besuchszeit: Abendessen
Das Il Castello haben wir im Schlemmerblock gefunden und sind dann nach dem Kino um 20.30 Uhr hingefahren. Die vorherige Reservierung war ziemlich sinnlos, da sehr wenig los war. Der Gast im Haus hat die Lage des Restaurants ja schon sehr gut beschrieben. Wir bekamen einen Tisch mit Blick nach draußen auf den Platz, auf dem auch viele Außentische unter Sonnenschirmen stehen. Innen hängen einige Tafeln mit sinnvollen Sprüchen wie "Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum" usw. Insgesamt gemütlich und warm eingerichtet. Der Chef persönlich empfing uns und geleitete uns an den Tisch, die Karten brachte er gleich darauf.
Die Wahl fiel auf Tomatensuppe, Pizza mit Lachs und Spinat sowieso auf Cannelloni. Spezi und Wasser als Getränke, für 3,80 bzw 2,60 Euro noch so im Preisrahmen. Dann kam die Suppe in einem ausladenden Teller auf den Tisch. Sehr heiß! Aber fein. Keine Feinheiten wie z.B. etwas Kräuter obendrauf. Nur rot und lecker. Dazu allerdings 4 kleine Baguettestücke. Der Chef stellte noch eine kleine Schüssel Parmesankäse auf den Tisch. Leider war die Suppe so dermaßen heiß, das ich noch nicht fertig war, als die Hauptgerichte kamen. Der Tisch ist groß genug.... Die Pizza bereits vorgeschnitten zum In-die-Hand-nehmen. Spinat und Lachs etwa gleich verteilt. In der Mitte seltsamerweise ein Stück Käse ..... Aber insgesamt ok für 10,50 Euro. Die Cannelloni wie man es kennt in einem halbrunden Gefäß mit der viel Soße und viel Käse, gut gewürzt.
Der Chef hat keine Ruhe und ist ständig umhergewuselt. Bedient, außen aufgeräumt und ständig hin und her marschiert. Der Espresso für 2,30 Euro kam auch dementsprechend schnell.
Es ging eben Richtung Feierabend, das Restaurant schließt offiziell um 22 Uhr. Wir bekamen dann unaufgefordert die Rechnung, obwohl es erst 21:40 Uhr war. Wir haben es akzeptiert, vielleicht ist man manchmal mit dem Schlemmerblock doch nur geduldeter Gast.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.