2 Bewertungen

4.0 2 Bewertungen
0 Bewertungen
2 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: saarschmecker
hat Schlosscafe Villa Ludwigshöhe in 67480 Edenkoben bewertet.
vor 6 Jahren
"Idealer Abschluss einer Schlossbesichtigung, leckerer Kaffee und Kuchen, ansprechende Auswahl kleiner Speisen"
Verifiziert

Geschrieben am 13.06.2015
Besucht am 09.06.2015
Allgemein/Ambiente Wie wir bei einer sehr kurzweiligen und interessanten Führung durch das Schloss Villa Ludwigshöhe erfahren konnten, befand sich  in den Räumlichkeiten von Blanks Schlosscafé Ludwig in einem Seitenflügel des historischen Anwesens zu König Ludwigs Zeiten die Schlossbäckerei, in der neben Brot auch  Allerlei süßes Backwerk für die erlesenen Gäste produziert wurde. Die Räumlichkeiten sind einfach, aber edel und ansprechend gestaltet, die Wände in Anlehnung an die mediterrane Architektur des Schlosses in „pompejanischem“  Rot getüncht, die kaffeebraune Möblierung Avantgarde chic. Ebenfalls toll... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Schlosscafe Villa Ludwigshöhe in 67480 Edenkoben bewertet.
vor 7 Jahren
"sind nach einer Besichtigung der Vi..."

Geschrieben am 14.04.2014
sind nach einer Besichtigung der Villa Ludwigshöhe auf einen kleine Rast eingekehrt. Wirkt sehr edel mit seinen schwarzen Stühlen ,rot bemalten Wänden,weißen Stofftischdecken und roten Servietten. Da es nachmittag ,also Kaffeezeit war, entschieden wir uns für eben diesen- Mandarinensahne mit Latte macchiato ,sowie Tiramisuschnitte mit Vanille-Roibuschtee-beides hervorragend.Die Speisekarte laß sich so gut das wir nun nochmals wiederkommen wollen um von diesen Speisen zu kosten.Die wunderschönen Ausblicke auf den Pfälzer Wald gibt es gratis.
[Auf extra Seite anzeigen]
Eingetragen von
Maja88
am 14.04.2014
Dieser Eintrag wurde
2736x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 13.06.2015