Über Alte Strassenmeisterei


Das Restaurant „Alte Straßenmeisterei“ ist bodenständig, zugleichaber auch weltoffen schick und romantisch, ein Restaurant für“Jedermann“.
Landlust, Feinheimisch, so klingt unser kulinarisches Konzept. Die Idee isteinfach wie schlagend: Das Beste aus der deutschen Küche auf der Basis von Spitzenprodukten der Region, angereichert mit den Finessender Internationalen Kochkunst.Jenach Jahreszeit und Marktangebot gibt es eine Tageskarte mitanspruchsvollen Spezialitäten des Hauses.
Teilweiseüberdachte Terrassen laden ein zu langen, wunderschönen, nordischenAbenden. Inpiduell gestaltete Kojen und die ambientöse Speisekammer erfüllen unterschiedliche Ansprüche und sollen jedennach seiner Facon zufrieden stellen.
Inunserer Speisekammer servieren wir Ihnen Reservierung unsere beliebte" Gaumenreise " .Eine kulinarische Entdeckungsreise vollerkleiner Geschmackserlebnisse, serviert in verschiedenen Stationen mitungeheurer Aromavielfalt.
Wirmöchten für Sie herzliche Gastgeber sein in einer moderenen ungezwungenen Umgebung, wo man nicht nur gut, sondern auch mitLebensfreude isst. Ganz gleich zu welchem Anlass Sie uns beehrenmöchten, um Freunde zu treffen, zu einem Familienfest oder fürein Geschäftsessen: Die alte Straßenmeisterei ist ein geeigneterTreffpunkt zu jeder Tageszeitund jedem Anlass.Frühstückservieren wir Ihnen von 7.00 -10.30 Uhrundunser Küche der Alten Straßenmeisterei ist täglich von 17.00-21.30 Uhr / ImRestaurant sind wir bis 23.00 Uhr für Sie da.undan Sonn – und Feiertagen ab 12.00 -14.30 Uhr / 17.00- 21.30geöffnet.Die Öffnungszeiten der Speisekammer von Donnerstag – Samstag ab 18.00UhrReservierungerforderlich .

GastroGuide-User: ryanair456
hat Alte Strassenmeisterei in 23701 Eutin bewertet.
vor 5 Jahren
"Die "Alte Strassenmeisterei" in Eutin - schön übernachten in ehem. Fahrzeugschuppen udn gutes Essen im Restaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 05.06.2015
Besucht am 02.06.2015
Eine Dienstreise veranlasste mich dazu, mal wieder in der Alten Straßenmeisterei in Eutin zu übernachten. Somit bekanntes Terrain. Schöne, saubere ordentliche Zimmer, ein tolles, hochwertiges Frühstücksbuffet – ich wusste also, was mich erwartet. Auch die Küche beim ersten Besuch im hoteleigenen Restaurant war  Anfang 2014 gut. Die Erwartungen aber auch entsprechend. Inder Zwischenzeit hat es einen Wechsle in der Küche gegeben, der sich auch in der Speisekarte vorteilhaft niedergeschlagen. Thorsten Scheffauer ist nun der neue Küchenmeister. Das Ambiente ist sehr gepflegt, es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
01.09.2014 angelegt
Dieser Eintrag wurde
624x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 10.02.2016