Zurück zu Zin Wa
GastroGuide-User: manowar02
hat Zin Wa in 85092 Kösching bewertet.
vor 2 Monaten
"Wir freuen uns wenn wir wieder kommen dürfen"
Verifiziert

Geschrieben am 02.03.2021
Besucht am 07.02.2021 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 24 EUR
Schwelgen in „ das war einmal“ fehlte uns einfach das mal schnell Mittag zum Chinesen nach Kösching zu fahren und ein Mittagmenü zu essen. Frage – haben die auf für Abholung ? Abholung gab es ja auch schon zu Zeiten als man noch zum essen gehen durfte. Tante Google findet nur eine Facebook Seite. So erstes Problem. Hier kommt man bloß noch rein wenn man eingeloggt ist. Ich bin nicht bei Facebook und Spotzl weiß sein Passwort nicht mehr. Spotzl war in der nähe unterwegs und schaute vorbei. Sie haben Abholung , allerdings mit etwas reduzierten Zeiten der Öffnung. Flyer zum mitnehmen der Gerichte gibt es auch und so entschlossen wir uns diesen Sonntagmittag hier etwas zu bestellen. Einen oder zwei Tage vorher muss man hier nicht bestellen.
 
Service
Erst mal ging keiner ans Telefon, Flyer sagt es müsste aber auf sein. Gab es wieder Änderungen ? Dann war belegt – gutes Zeichen, es ist doch wer da. Dann gelang auch der Anruf. Stimme war bekannt, wir gehen davon seit Jahren unserer Besuche aus dass es die Chefin ist. Allerdings was wir nicht verstehen warum ihr deutsch nicht besser wird oder sie was dafür tut. Freundlich begrüßt und gefragt was wir möchten gaben wir die Bestellung auf. Gut dass es hier Nummern gibt, das vereinfacht das alles um das richtige zu bekommen. War aber früher im Lokal auch schon so. Es gab eine Zeitansage wann wir es abholen können und eine halbe Stunde finden wir völlig OK. Pünktlich angekommen gab es eine freundliche Begrüßung und eine Entschuldigung dass es noch paar Minuten dauert. In der Zwischenzeit wurde abkassiert, es gab einen ordentlichen Bon und schon kam das essen auch schon in der Tüte verpackt aus der Küche. Es gab eine freundliche Verabschiedung und sie wünschte einen guten Appetit. Nett, freundlich aber die Verständigung in deutsch etwas schwer. 4 Sterne
 
Essen
Hier gibt es keine spezielle Abholkarte wegen Corona. Es sind die gleichen Gerichte wie es auch schon vor der Pandemie war. Mittagsmenü haben sie am Samstag raus genommen, gibt es nur noch von Montag bis Freitag. Wie so bei vielen chinesischen Restaurants meint man die Karte ist riesig. Es ändert sich aber zum größten Teil immer nur die Fleischsorte. Für Vegetarier gibt es auch Gemüse-und Tofu Gerichte uns was wir nicht so oft lesen – es gibt eine Abteilung für die kleinen Gäste.
 
Wir entschieden uns für die Nr. 9 – Kung-Fu-Suppe, Hühnerfleischsuppe m. Gemüse scharf für 2,50 € , Nr. 7- Wan Tan Suppe , Teigtaschen m. Fleischfüllung für 2,80 € . Nr. 50 a – Rindfleisch mit Peperoni ( sehr scharf ), Gemüse, Basilikum und Zwiebeln nach Thai Art für 10,50 € und Nr. 60 – Hühnerfleisch gebacken m. versch. frischen Gemüse für 9.- €
 
Es wurde alles in einer Tüte zum mitnehmen verpackt. In festeren Kunststoffbehältern mit Deckel war alles Auslauf geschützt und zu Hause am Tisch war auch alles noch sehr heiß. Der Reis für beide Gerichte war in einer Schale aber das ist ja wenn man essen geht auch so der Fall. Es gab noch zwei Glückskekse mit dazu. Die Suppe haben wir dann in unsere Suppenschalen umgefüllt, isst sich besser als in der Kuststoffverpackung.
 
Die Wan Tan Suppe machte auf den ersten Blick einen wässrigen Eindruck. Ein paar Schnittlauchröllchen gaben etwas Farbe mit. Der Blick täuschte aber, es war eine wohlschmeckende Hühnerbrühe. 5 Stück von den Teigtaschen lagen in der schmackhaften Brühe und der Teig war auf den Punkt gegart. Die Hackfleischfüllung schön fest und gut abgeschmeckt.
 
Kung Fu Suppe – scharf- das war hier gegeben, die hatte rums an schärfe. Auch sonst gab es noch einige Gewürze mit dabei die Geschmack hergaben. Das Hühnerfleisch war zart gebraten und in kleine Mundgerechte Stücke zerteilt worden. Frisches , auf den Punkt gegartes Gemüse gab es dazu wie Champignons, Zwiebeln, Weißkraut, Sojasprossen und Gelberüben. Zusätzlich gab es noch Bambussprossen und Mu Err Pilze mit drinnen.
 
Der Reis – ja was will man über Reis vom Chinesen großartig schreiben. Er war leicht klebrig, hatte beim kochen auch Salz abbekommen und war nicht überkocht – schmeckte halt.


Beim Rindfleischgericht war das Fleisch noch sehr zart und noch saftig. Eigens Gewürzt war es nicht, was es auch nicht braucht da hier ja der Geschmack durch die Soße durch kommt. Das Gemüse frisch und auf den Punkt gegart und noch schön mit Biss. Es bestand aus Gelberüben, Champignons, Brokkoli, Paprika in verschiedenen Farben, Zuchini und Bambussprossen. Die Zwiebeln waren in dickeren Streifen vorhanden und schön weich geschmort. Den Basilikum konnten wir jetzt so nicht finden, vielleicht wurde er ja klein gehackt verwendet, oder gar nicht dabei, können wir nicht sagen, fehlte uns aber auch nicht. Geschmeckt haben wir keinen. Die Peperoni waren in frischer Form vorhanden, in roter Variante und in Streifen geschnitten. Sie hatten auch ordentlich rums. Das sehr scharf war hier auch vorhanden . Die Soße hatte einiges davon und war ansonsten auch sehr würzig schmackhaft abgeschmeckt. Sehr scharf ist hier tatsächlich sehr scharf.
 
Beim anderen Gericht gab es zwei Lagen vom Hühnchenfleisch in der Schale. Es wurde in einem Art Backteig gewälzt und dann frittiert. Überhaupt nicht fettig und der Teig war auch gewürzt worden. Das Hühnchenfleisch durchgegart aber sehr zart und noch saftig. Darunter gab es das Gemüse das in einer würzigen, schmackhaften Soße lag. Es gab hier Sojasprossen, Champignons, Zuchini, Gelberüben, Mu Err Pilze, Bambussprossen und Zwiebeln. Alles auch wieder frisch und mit Biss auf den Punkt gegart.
 
Was wir hier sehr begrüßt haben, es war alles noch wunderbar heiß und sehr frisch zubereitet. Die angepriesene schärfe ist vorhanden und nicht nur auf dem Zettel. Für die Abholgerichte 5 Sterne.
 
Es war alles sauber, einwandfrei verpackt. Maske wurde getragen und ansonsten auch alle Corona Regeln beachtet. Man durfte im inneren mit Sicherheitsabstand warten und auch hier war alles sauber. 5 Sterne
 
 
 

 
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.