Municipio
(2)

Rathausplatz 1, 28309 Bremen
Restaurant Bistro Pizzeria
Zurück zu Municipio
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Municipio in 28309 Bremen bewertet.
vor 2 Jahren
"Hier schmeckt die Pasta richtig gut !"
Verifiziert

Geschrieben am 29.07.2017
Besucht am 27.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
Der erste Besuch war geprägt von Mißverständnissen, was uns nicht abhielt einen zweiten anzugehen.
Kurz erzählt: wie kamen rein, dass Lokal war an diesem Abend (Sonnabend) überfüllt. Das Aladin hatte noch nicht auf, wir wollten nicht dort in der Kälte vor der Tür stehen. Gleich links im Municipio ist eine Art Barbereich mit hohen Tischen und Stühlen. Ich fragte einfach, ob man sich die Getränke selbst holen muss. In diesem Bereich erschien mir das nicht abwegig. Ich bekam zur Antwort, dass ich mich gerade gesetzt hatte und dass man so schnell auch wieder nicht ist. Volles Mißverständnis also !

Ende Mai stand wieder ein Besuch im Aladin an und wir waren kurz vor 21.00 Uhr in dem idyllischen Außenbereich des alten Rathauses. Überall wurden Tische abgeräumt und wir fragten, ob man schon schließen würde. Nein, wir bekamen Karten und bestellten schon mal zwei Gläser Pinot Grigio. Dazu orderten mein Begleiter und ich die Pennette Arrabiata.
Nachdem die freundlich Servicekraft etwas Brot und Kräuterbutter hingestellt hat, konnten wir die Atmosphäre genießen. An diesem lauen Sommerabend konnte man gut in dem parkähnlichen Gastgarten sitzen. Die Bäume angestrahlt und Teegläser auf den Tischen, von denen wie gesagt, nur noch wenige besetzt waren.
Nach etwa 20 Minuten kam unser Gericht an den Tisch. Sehr heiß und mit Parmesan bestreut sah es überaus lecker aus. Seinem Namen machte es auch alle Ehre, denn es war wirklich scharf. Nach einigen Gabeln gewöhnt sich aber der Gaumen und nimmt dann die Ausgewogenheit der Gewürze wahr.
Uns hat es jedenfalls geschmeckt und der Durst konnte ja anschließend die ganze nacht im Aladin begossen werden.
Die Rechnung fiel dabei erstaunlich niedrig aus, bedenkt man die Qualität. 9,50 für die Pasta und 4,10 Euro für den Pinot nenne ich richtig Preis-wert ! Das der Service freundlich, locker und kompetent ist, erwähne ich natürlich gern.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.