Zurück zu Antiochia - Meze Manufaktur
GastroGuide-User: trebor
hat Antiochia - Meze Manufaktur in 40477 Düsseldorf bewertet.
vor 2 Jahren
"Meze und viel Mehr"
Verifiziert

Geschrieben am 22.11.2017
Besucht am 19.11.2017 Besuchszeit: Abendessen 7 Personen
Das Antiochia ist Nah-verkehrsgünstig gelegen – von der Haltestelle Venloer Str. sind es nur noch wenige Schritte bis zum Eingang.

Man wird in modernem, grün-weiß gehaltenem, Innenraum begrüßt. Die bequem gepolsterten Stühle stehen an weißen Tischen. Hier findet sich auch das Öl- & Essig-Set nebst Salz und Pfefferstreuer.

Am Ende des Raumes teilt eine Theke den Anrichtebereich für den letzten Schliff an den Speisen ab. Hier ist dann auch die Kaffeemaschine und der Steinofen für die Pide. Der eigentliche Küchenbereich befindet sich nebenan.

Wir sind als Gruppe verabredet und trudeln nach und nach ein. Der Getränkewunsch wird vom freundlichen Service erfragt, damit wir die Wartezeit überbrücken können. Dem Hunger geschuldet ordern wir die Karten als Lektüre, um uns für Vorspeisen und Hauptgerichte inspirieren zu lassen.

Die Getränke kommen flott. Es gibt ein reichhaltiges Alkoholfreies Angebot, auch Biere, die alkoholischen Varianten auch auf türkisch – Efes. Ein reichhaltiges Angebot aus türkischen Weinen und zusätzlich die bekannten Standard-Trauben.

Dem Appetit geschuldet entfallen die Bilder der Vorspeisen –  alle sehen aber sehr gut aus und werden reichhaltig serviert. Die Preise zwischen 5 und 12 € sind angemessen. Der Meze-Vorspeisenteller für zwei Personen bietet Cremes im gesamten Genuss-Spektrum – der Namenszusatz „Meze Manufaktur“ ist voll gerechtfertigt. 


Sehr gut passt das frisch gebackene Brot, dieses schlägt für mich den bisherigen Spitzenreiter aus „Die Kurve“.

Lahmacun
Lahmacun
Mit reichlich Hack belegt und dickem Teig - eine gute Portion zum kleinen Preis. Bei entsprechender Vorspeisenwahl hat der Kollege schon zu kämpfen, um alles aufzuessen.
Mit dieser Herausforderung bleibt er nicht alleine.
 
Kalb in Auberginen-Gemüse-Eintopf
Kalb in Auberginen-Gemüse-Eintopf
Sehr würzige und leckerer Gemüse Sud mit zarten Stücken vom Kalb



Pide mit Rind
Pide mit Rind
 
Lammspieß auf Bett von Auberginen
Lammspieß auf Bett von Auberginenmousse
Saftig gebratenes Lammhack mit röstaromen auf leckerem Auberginen-Gemüse
 
Spieß von gegrillter Leber mit Reis
Spieß von gegrillter Leber mit Reis
Butterzarte Würfel von der Rinderleber.

Lammkotelett mit Reis
Lammkotelett mit Reis
Saftig gerillt.
 
Gefüllte pikante Aubergine (vegetarisch)
Gefüllte pikante Aubergine (vegetarisch)
Ein absolutes Geschmackshighlight. Die Esserin bestätigt: "Meine Mutter könnte es nicht besser machen"
 
Mit nur wenigen Worten lasse ich die Bilder sprechen. Alles wird zu einem angemessenen Preis angeboten und liegt für die Hauptgerichte bei 10,00 - 20,00 €. Der Service ist jederzeit spitze und die Gastfreundschaft groß.

Dieses ist mein neues Lieblingsrestaurant in Düsseldorf.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.