Zurück zu Mit Schmackes | Kneipe & Restaurant
GastroGuide-User: Casi
Casi hat Mit Schmackes | Kneipe & Restaurant in 44139 Dortmund bewertet.
vor 12 Monaten
"Sehr gute bürgerliche Küche"

Geschrieben am 03.07.2023
Besucht am 05.03.2023
Auf dem Weg zur Westfalenhalle in Dortmund wollten wir vor dem Konzert noch was essen. Da liegt das Schmackes ziemlich fußverkehrsgünstig. Und das Angebot hat für jeden was, der gerne mal gut bürgerliche Küche verputzen will. Die Speisekarte ist mit etwas Ruhrpottflair gewürzt. Ein bisschen Dialekt in der Überschrift zur Einteilung. Die Gerichte selbst sind oft typisch Ruhrpott, soweit ich das beurteilen kann. Wahrscheinlich ist auch ein bisschen übertrieben worden für die Touris wie z.B. bei Ruhrpott Carpaccio 2.0. Eine Ladung von 2 Würsten (Curry oder Jägerwurst oder von jeder ein Stück) mit 240 g Rohgewicht, dazu Fritten und Beilagensalat. Malocher Pfanne (Schweinefilet mit Speck umwickelt).
Potthucke ist auch was einheimisches, was wir als Vorspeise probieren im Westfälischen Duett. Das Duett besteht aus der Potthucke (gebratener Kartoffelkuchen mit Mettwurst) und eine Scheibe Panhas. Eine Art Blutwurst. Mit Kräuterquark und Salatbeilage. Sogar ich, der mit Blutwurst gar nichts anfangen kann, habe auch eine Gabel genommen. Ja. Gute Qualität ist es. Auch der Quark dazu ist eine ausgefallene Idee.

Schnitzel in etlichen Varianten gehören hier natürlich absolut dazu. Wir wählen hier einmal das schwarzgelb Schnitzel. Nicht weil ich unbedingt was von wegen BVB essen wollte, sondern weil grober Senf dabei ist, dazu mit Zwiebeln und Hollandaise überbacken. Natürlich Fritten und Salat dabei. Und ein Chili-Cheese Schnitzel, auch mit Hollandaise und Jalapenos überbacken beides für je 18,90 Euro.
Das Schnitzel mit Senf entspricht den Erwartungen, hat was und ist mal was neues.
Kassias Rinderrouladen werden auch geordert. 2 Rouladen mit Speck, Zwiebel, Senf, Gurke. Dazu Kartoffelklöße und hausgemachter Apfelrotkohl. Der Frau haben diese Rouladen absolut gut geschmeckt, dass sie dem Kellner sagte : "Die besten, die ich je gegessen habe!". Das will ja mal was heißen. Der Kellner selbst war überrascht und antwortete dazu nur einsilbig ohne Freude zu zeigen.

Dazwischen gönnen wir uns noch das Xmas Abschiedspaket : Ein Kronen Winterbier und ein Weihnachtslikör für 5,50 Euro Paketpreis. So gut die Stimme geölt und satt geworden, so ging es weiter Richtung Westfalenhalle.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.