Koza Restaurant
(1)

Postplatz 2, 67346 Speyer
Restaurant Sushibar
Zurück zu Koza Restaurant
GastroGuide-User: Maja88
hat Koza Restaurant in 67346 Speyer bewertet.
vor 1 Monat
"Crossover Asiaküche"
Verifiziert

Geschrieben am 11.03.2021
Besucht am 25.09.2020 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 136 EUR
Das  Restaurant Koza ist im 1 O.G.  eines schön restaurierten Gebäudes direkt am Postplatz im Speyer zu finden.
Moderne vielseitige asiatische Küche .Neben allerlei Sushivarianten gibt es Bowls, vietnamesische Reis,-  Nudelgerichte, Suppen, Salate..............
Der Gastraum und die Küche gehen offen ineinander über .Prunkvolle Leuchter hängen von den Decken, goldene große Spiegel an den Wänden, Bonsaibäumchen.......
Die Möbelierung bestand aus  dunklen Stühlen und einfachen  hellen  Holztischen . Eine hübsche gegrünte  Außenterrasse vervollständigt das Sitzangebot.(von hier  abends  toller Blick auf den beleuchten Altpörtel Turm )
Die Speisekarte erhält man per QR-Code auf das eigene Handy ( leider alles sehr klein geschrieben und unübersichtlich, die älteren Leute am Nachbartisch, waren damit überfordert und brauchten Hilfe )
Bis wir unsere Mahlzeiten erhielten ,erfreuten wir uns an unseren Limonaden ( z. B. Thai-Basilikum, Cranberry, Kumquat etc. alle sehr, sehr  lecker . )
Das Essen eröffnete die Koza Tapas Collection als Vorspeise = Auswahl an Frühlingsrollen, Reisdumplings, Sommerrollen und diverse Saucen - sehr gut
The Invader = Platte für 2 Personen -Lachs und Gurken Maki, Tuna Crunch, Inside Out Rolls, Sashimi, Nigiri und Chef Surprise Rolls - gut
Essen wurde auf hübschen dunklen Schieferplatten , nett dekoriert und effektvoll mit Trockeneisnebel präsentiert .- auch was für´s Auge .
Ebi Crunch Rolls = gebackene Garnelen mit Avocado und würziger Haussauce - sehr lecker
Tekka = Sushirolle mit gelbflossen Thunfisch - gut 
Futo Futo = Makirollen mit Lachs und Schnittlauch, Thunfisch und Gurke, Butterfisch mit Mango und Frischkäse mit Fischroggen - sehr lecker 
Chef Surprise Roll = auf der Karte stand " Was der Chef dir zubereitet ist leider ungewiss, sei dennoch mutig "- ich hatte Fleisch mit kräftiger Sauce , diverse Kräuter und Avocado - sehr schmackhaft 
Für ein abschließendes Dessert hatte nur noch 1 von und Kapazität , dieses war Chocolate Lava - warmer Schokokuchen mit flüssiger Schokoladenfüllung - O. K , aber schon besser gegessen.
Obwohl das Serviceteam freundlich und nett  war, wünschte ich mir etwas mehr Motivation z. B.  selbst nachfragen ob noch was gewünscht wird, leere Tische  zügig abräumen......... , insgesamt mussten wir recht lange auf unser Essen warten , jedoch war das Lokal auch bis auf den letzten Platz besetzt , daher einige Punkte Abzug.
Hier ist vielleicht noch etwas Luft nach Oben
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.