Zurück zu Eiscafé Orchidea
GastroGuide-User: kgsbus
kgsbus hat Eiscafé Orchidea in 50937 Köln bewertet.
vor 4 Tagen
"Man kann sitzen – wahlweise drinnen oder draußen"

Geschrieben am 21.06.2022
Allgemein

Mittags in der Sonne wächst die Lust auf Eis. Wenn ein Enkelkind dabei ist, noch mehr. Wir waren in Köln Sülz im Casamax-Theater (tolles kleines bzw. winziges Theater – es hat ca. 60 Plätze).
Leckeres Eis gab es vor ein paar Tagen im „Keiserlich“ - aber wir wollten auf jeden Fall sitzen und nicht nur ein Hörnchen im Gehen.
Also gingen wir ins Eiscafe Orchidea. An der verkehrsberuhigten Straße gab es ein paar Sitze draußen.
Aber drinnen schien es etwas weniger sonnig. Also gingen wir hinein.

Ambiente

Rechts steht die Theke, an der man auch „to go“ kaufen kann. Links sind einige Sitze. Weiter durch noch mehr Plätze. Dahin zog es uns.
Die Karte stand auf dem Tisch.
Der Raum wirkte etwas dunkel bzw. düster, weil die Farben von Raum und Interieur fahl bzw. schattig wirkten.

Sauberkeit 

Alles war ordentlich gepflegt.

Sanitär

Die Toiletten waren ebenerdig zu erreichen. Der Zustand der Anlage war in Ordnung, was Sauberkeit betrifft. Aber die Luft war etwas unangenehm bzw. stickig. Außerdem könnten die Räume auch einmal aufgefrischt und überholt werden.

Service

Die Kellnerin war freundlich und ruhig im Auftreten. Oder man könnte sagen nicht besonders motiviert oder etwas gelangweilt. Sie muss aber auch die „Laufkunden“ mitbedienen und das hat in diesem Lokal wohl Vorrang.

Die Karte(n)

Die bebilderte Karte enthielt alle klassischen Eisgerichte, die man erwarten kann. Die Auswahl an Sorten in der Auslage war ziemlich groß – auch die farbigen Ausgaben, die Kinder lieben, waren vorhanden.

Die verkosteten Speisen 

Wir probierten Spaghetti-Eis klassisch, mit Schokoladensauce, Spaghetti-Amarena, Spaghetti-Kiwi sowie die Kinder-Varianten „Micky Maus“ und „Kinder-Überraschung“.
Micky Maus
Dem einen Kind gefiel das Eis und verputze es auch ganz (Micky Maus). Bei der Überraschung war der kleine Lutscher wohl das Hauptargument. Das Teighörnchen wurde teilweise gegessen. Das Erdbeereis kam nicht so gut an.
Überraschung
Unsere Spaghetti-Zubereitungen fanden wir nur in Ordnung. Das Vanille-Eis war ordentlich, die Saucen jedoch jeweils für und etwas zu süß.
Spaghetti (klassisch)
Spaghetti-Schokolade
Mit Amarena und Kiwi schmeckten die Spaghetti-Varienten noch am besten.
Spaghetti-Amarena
Spaghetti-Kiwi
Aber insgesamt war alles in sich stimmig.

Fazit

3 – wenn es sich ergibt – Kinder werden aber wohl gerne wieder dort Eis essen. Vielleicht sollte man es aber auch so machen, wie die meisten Kunden: Zwei drei Kugeln in den Becher und weiter gehen (die Auswahl sah jedenfalls groß aus).
(1 – sicher nicht wieder, 2 – kaum wieder, 3 – wenn es sich ergibt wieder, 4 – gerne wieder, 5 – unbedingt wieder – nach „Kuechenreise“)

Datum des Besuchs: 12.06.2022 – mittags – 6 Personen

Meine Genießer-Erlebnisse stehen auch bei http://kgsbus.beepworld.de/archiv.htm

Gesamt – Service – Sauberkeit – Essen – Ambiente  - P-L-V

----3----------2,5-------------4----------3--------2,5-------------3,5---


Maja88 und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.