Zurück zu D. José
GastroGuide-User: Ehemalige User
Ehemalige User hat D. José in 20459 Hamburg bewertet.
vor 10 Jahren
"Noch nie vorher habe ich meine Bewe..."

Geschrieben am 01.07.2014
Noch nie vorher habe ich meine Bewertung eines Lokals so drastisch ändern müssen. Das ist nicht mehr das Don José, wie ich es früher erlebt habe. Ich bin bereits häufiger im D. José gewesen, das war immer ein schönes Erlebnis.

Nach längerer Pause bin ich mal wieder mit einer Gruppe von fünf Personen dort gewesen Der Laden war bei unserem Besuch gerammelt voll. Die Kellner hatten gut zu tun, waren voll ausgelastet. Was aber aber keineswegs als Entschuldigung für das Verhalten des zahlreich vorhandenen Servicepersonal gelten kann.

Das habe ich so noch nicht erlebt. A l l e Mitarbeiter wirkten schlecht gelaunt, waren unfreundlich, die Mundwinkel hingen bis zum Hemdkragen herunter. Keine Begrüßung, kein nettes Wort, alle schienen gestresst und genervt. Ich möchten hier gar nicht auf alle Details eingehen, ich könnte mich in Rage schreiben.

Daher nur eine Kurzfassung:

- Das Personal unfreundlich, beginnend beim Empfangsmitarbeiter bis hin zu allen Servicekräften, die uns am Tisch nicht bedienten, sondern abfertigten.

- Die Speisen je nach Gericht von Katastrophe bis ´geht so´, wobei letzteres sich auf meine Fleischplatte bezieht, die vom Preis- Leistungsverhältnis noch das am ehesten zu akzeptieren war. Völlig inakzeptabel und fast schon dreist zu nennen die ´Gemüsepfanne´ eines Begleiters, die offenbar aus einem Haufen aufgetautem Tiefkühlgemüse bestand. Aus der Mikrowelle auf den Teller geklatscht, so wirkte es.

-Die Preise zum Teil völlig überzogen (Tapas-Teller, Paella)

Es bleibt der Eindruck von diesem Besuch, dass hier auf schnelle Massenabfertigung, hauptsächlich der vielen touristischen Gäste gesetzt wird, die einmal kommen und dann ohnehin nie wieder gesehen werden. Darauf deutet auch hin, dass Reservierungen nur für zwei Stunden gelten, dann muss man das Lokal wieder verlassen. Auf dass die nächsten Gäste durchgeschleust werden. Da macht sich ein Lokal den Namen kaputt.


konnie und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.