2 Bewertungen

4.5 2 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: Casi
hat Bierbrezel in 69117 Heidelberg bewertet.
vor 5 Jahren
"Gutes und rustikales Lokal mitten in Heidelberg"
Verifiziert

Geschrieben am 04.03.2016
Besucht am 28.02.2016
Die Bierbrezel ist ein kleines Restaurant auf der Fußgängerzone in Heidelberg. Es ist mittelalterlich eingerichtet. Deutlich wird es auch durch das Angebot verschiedener Rittermahle. Dabei besteht auch die Möglichkeit, Bier aus dem Horn zu trinken. An den Wänden sind die normalen großen Tische, mitten im Raum noch kleinere Tische mit Hockern. Für die, die nur Flüssiges möchten. Wir waren am frühen Sonntagabend da. Gut zu tun, aber nicht übervoll. Wir wurden schnell bedient. Mir sind die sehr sehr abgegriffenen Speisekarten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DaueresserGK0712 findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: angelbachtal-mi
hat Bierbrezel in 69117 Heidelberg bewertet.
vor 8 Jahren
"Das Restaurant Bier Brezel liegt di..."

Geschrieben am 14.06.2013
Das Restaurant Bier Brezel liegt direkt an der Heidelberger Hauptstraße und ist für alle Mittelalterfans die Heidelberg besuchen ein Muss. Es ist wirklich Mittelalterlich eingerichtet mit Steinwänden, Holztischen, Fackeln an der Wand, einem offenen Ofen und einem Bierhahn zum selbst Zapfen. Das essen schmeckt wirklich ausgezeichnet. Beim letzetn mal als ich hier war hatte ich einen richtig guten Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln aber bei der rießen Auswahl an richtig guten bürgerlichen Speißen konnte ich mich schwer entscheiden. Natürlich hat das Bier Brezel aber auch besonderes zu bieten und eine rießen Auswahl an den verschiedensten Bieren. Am Wochenende sollte man auch schon mal vorher anrufen ob noch ein Platz frei ist und natürlich auch wenn man mit größeren Gruppen auflaufen möchte.
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
931x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 04.03.2016