GastroGuide-User: marcO74
hat Sophienkeller im Taschenbergpalais in 01067 Dresden bewertet.
vor 3 Jahren
"Erlebnisgastronomie im Herzen der Altstadt mit fürstlichen Preisen – jedoch ideal für große Gesellschaften"
Verifiziert

Geschrieben am 09.05.2017 | Aktualisiert am 09.05.2017
Besucht am 29.04.2017 Besuchszeit: Abendessen Rechnungsbetrag: 48 EUR
Der in den Katakomben des barocken Taschenbergpalais sich befindende Sophienkeller ist eher eine touristische Einrichtung, denn eine gastronomische. So jedenfalls mein Fazit nach einem erlebnisreichen Abend während unserer diesjährigen Kollegiumsfahrt nach Dresden. Das Kellerrestaurant mit den zahlreichen, historisch gestalteten Themenräumen lapidar als „Nepp“ oder „Touri-Falle“ zu bezeichnen, wäre zu undifferenziert betrachtet. Auch wenn die Getränke-und Essenspreise sowie die Qualität der Speisen dieses hätten vermuten lassen. Es ging uns an jenem Abend ums Gesamtpaket, weshalb wir für unsere um die 50 Personen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Lilli272
hat Sophienkeller im Taschenbergpalais in 01067 Dresden bewertet.
vor 6 Jahren
"Ein Restaurant der besonderen Art!"

Geschrieben am 26.12.2014
Besucht am 21.02.2014
Allgemein Im Internet hatte ich schon viel über den Sophienkeller gelesen und so besuchten wir dieses schöne Restaurant in Rahmen unseres verlängerten Wochenendes in Dresden zum Mittagessen. Dank der guten Beschreibung im Internet haben wir den Sophienkeller auch recht schnell in der Nähe des Zwingers gefunden. Von außen eher unscheinbar, überraschte uns das Innere des Restaurants doch sehr. Wir gingen aus der Gegenwart 2 Treppen hinunter in das Mittelalter. Der Gastraum, Zeithainer Lustlager genannt, besteht aus einem großen Mittelteil mit langen Tischen und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Obacht! und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Harry
hat Sophienkeller im Taschenbergpalais in 01067 Dresden bewertet.
vor 8 Jahren
"Das Restaurant besticht durch sein ..."

Geschrieben am 04.12.2012
Das Restaurant besticht durch sein speziellen Stil. Mitten in der Stadt, Nähe Zwinger, kann man auch eine Lokalität erfinden wo zu diesem Stile passt. Es bewegt sich schon am Rande des Kitsches. Aber irgendwie muss es so sein. Neben dem Essen kommen noch Personen an den Tisch., wo dieses ganze Flair noch etwas verinnerlichen. Es sind Leute die mit Minnesang oder mit Anekdoten aus der Zeit die Gäste unterhalten. So nun zum Essen. Das Essen ist ausreichend. Man hat nicht das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1802x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 09.05.2017