GastroGuide-User: Tkbovenden1
einen Beitrag zum Ratskeller München in 80331 München geschrieben.
vor 4 Jahren
"Sehr schönes Lokal"

Geschrieben am 25.05.2015 | Aktualisiert am 25.05.2015
Sehr schönes Lokal in eine beste Lage in München. Das Rathaus liegt der riesige Ratskeller, der zu einem schönen Restaurant ausgebaut ist.   leckeres Essen und super Atmosphäre.                                 Im Lokal gab es nicht zu bemängeln und die Toiletten waren Sauber gewesen.   Hier kann man sehr gut Essen und würde auch wieder kommen. Öffnungszeiten:   Montag                10:00–00:00 Dienstag             10:00–00:00 Mittwoch             10:00–00:00 Donnerstag         10:00–00:00 Freitag                 10:00–00:00 Samstag              10:00–00:00 Sonntag               10:00–00:00
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Feinschmecker1
hat Ratskeller München in 80331 München bewertet.
vor 5 Jahren
"Sehr gemütliches Restaurant mit se..."

Geschrieben am 09.11.2013
Sehr gemütliches Restaurant mit sehr schönem Abiente. Gutes essen. Sehr zentral gelegen.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Rehmosram
hat Ratskeller München in 80331 München bewertet.
vor 6 Jahren
"Den Katakomben stimme ich definitv ..."

Geschrieben am 16.02.2013
Den Katakomben stimme ich definitv zu. Den Rezeptionisten zu finden, der uns ohne Reservierung noch einen Tisch zuweist war nicht ganz einfach. Als er uns dann nach 10 Minuten fand, hatten wir aber sofort einen Tisch für 4. Ich hatte einen Caprese Salat für etwa 15€, dafür hatte er aber einen richtigen Büffelmozzarella und war auf einem Hauptgerichtsgroßen Teller angerichtet. Wirklich zu empfehlen ist aber das Spanferkel filitiert auf Rettich. Es handelt sich hier um eine kalte Speise, die ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Foodfotograph findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Minitar
hat Ratskeller München in 80331 München bewertet.
vor 6 Jahren
"Riesiges, ausladendes Gasthaus mit ..."

Geschrieben am 21.01.2013
Riesiges, ausladendes Gasthaus mit unterirdischen Katakomben, in denen man sich glatt verlaufen kann. Mehrere getrennte Einzelräume und große Säle für Gruppen. Ich war während einer Tagung im Abendprogramm mit Kollegen dort und habe mich sehr wohl gefühlt, obwohl ich fast nicht von der Toilette zurückgefunden habe... Sehr fleischlastiges, bodenständiges, gutbürgerlich-bayrisches Essensangebot (wie zu erwarten), jedoch auch etliche vegetarische Gerichte. Mein Salatteller war zwar sehr frisch, doch zu essigbetont gewürzt. Erstaunlich: ein Omega-3-Salat. Hohe Touristendichte, vor allem Asiaten sind ganz begeistert von dieser Location. Meine Münchner Freundin war selbst noch nie dort. Sie mag mehr die kleinen Beizen.
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1201x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 30.01.2016