Über Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen

Wir betreiben seit 2010 die renommierte Sternegastronomie Alte Schule. Unser Haus zeichnet sich seitdem durch regionale Küche und familiäre Gastlichkeit aus. Neben den gut ausgestatteten Hotelzimmern im Landhausstil bieten wir ebenfalls modern eingerichtete Räume für Tagungen und Seminare.

Wir laden Sie ein in unsere Oase für Feinschmecker, Kurz- sowie Landurlauber und hoffen, Sie bald als unseren Gast in der Feldberger Seenlandschaft herzlich willkommen heißen zu dürfen!

Nicole und Daniel Schmidthaler


GastroGuide-User: Carsten1972
hat Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen in 17258 Feldberger Seenlandschaft bewertet.
vor 2 Jahren
"Feldberger "muss ich hin" Nummer 2"
Verifiziert

Geschrieben am 19.04.2017 | Aktualisiert am 20.04.2017
Besucht am 16.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 294 EUR
wobei die "2" keinerlei wertende Aussage trifft, sondern nur chronologisch gemeint ist! Am See, auf dem See, im See.........unter dieses Motto wurde der Ostersonntagabend 2017 gestellt. "Muss ich hin Nummer 2" ist die alte Schule in Fürstenhagen. Es war fest eingeplant, wir kehren wieder ein, wenn wir in Carwitz sind. Und so hatte ich schon sehr früh für den Ostersonntagabend einen Tisch für meine Frau und mich reserviert. Letztes Jahr im August hatten wir ein paar Tage in der alten Schule verbracht, in... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 30 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 30 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen in 17258 Feldberger Seenlandschaft bewertet.
vor 3 Jahren
"Ich bin immer noch beeindruckt von diesem Abend....."
Verifiziert

Geschrieben am 10.08.2016 | Aktualisiert am 15.08.2016
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen
Besucht am 07.08.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 900 EUR
Vorbemerkung auf Grund einiger Irritation: die 900 EUR beziehen sich nicht nur auf das Menü, sie sind die Rechnungssumme des gesamten 4-tägigen Aufenthalts! Der letzte Abend unseres Aufenthaltes in Fürstenhagen in der alten Schule sollte auch der Höhepunkt des Urlaubswochenendes sein. Das jedenfalls erhofften wir uns. Ich habe ja schon in 2014 noch in RK einen Besuch von hoher gastronomischer Qualität geschildert. In der Zeit von 2014 bis 2016 hat dann das Ehepaar Nicole und Daniel Schmidthaler noch mal "Gas" gegeben... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 36 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 35 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: snoopyblume2209
hat Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen in 17258 Feldberger Seenlandschaft bewertet.
vor 4 Jahren
"Eine Geschmacksexplosion!"

Geschrieben am 02.02.2015
Besucht am 09.12.2014
Man findet nur schwer Worte für dieses Esserlebnis - Eine Geschmacksexplosion! Diese Kombination von Aromen ist einfach der Wahnsinn. Der Besuch ist ein absolutes Genusserlebnis und man fühlt sich wahnsinnig gut aufgehoben. Es herrscht eine warme und familiäre Atmosphäre und vor allem eine herrliche Ruhe.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Immer wieder gern und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Immer wieder gern und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen in 17258 Feldberger Seenlandschaft bewertet.
vor 4 Jahren
"Immer wieder Umwerfend / Haute Cuisine in der Mecklenburger Abgeschiedenheit"

Geschrieben am 03.02.2015 | Aktualisiert am 07.02.2015
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen
Besucht am 28.08.2014
Allgemein Dieses Restaurant hat ganz sicher einen lobenden Eintrag verdient. Meine Frau und ich verbrachten die letzte Woche in der Feldberger Seenlandschaft, auf der Landesgrenze von MV und BRB, etwa 100 km nördlich von Berlin. Mitten in den Seen liegt Carwitz, etwas nördlich davon Fürstenhagen. Beide gehören zur Gemeinde Feldberg. Wer Natur, Seen und unberührte Landschaft liebt, wird sich hier wohl fühlen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten seinen Hunger zu stillen, von der einfachen mecklenburger Landküche, über tolle Fischer Gaststätten bis hin... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Immer wieder gern und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Peter3 und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
948x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 05.11.2018