Thüringer Hütte
(3)

Thüringer Hütte 1, 97647 Hausen (Röhn)
Berggasthof Biergarten Ausflugsziel
Zurück zu Thüringer Hütte
GastroGuide-User: enjaunddusty
hat Thüringer Hütte in 97647 Hausen (Röhn) bewertet.
vor 4 Jahren
"Volle Terrasse dank Herbstsonne & guter Bewirtung"
Verifiziert

Geschrieben am 09.10.2016 | Aktualisiert am 09.10.2016
Besucht am 28.09.2016 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 58 EUR
Unterwegs mit Schwiegermutter und meiner besseren Hälfte kehrten wir bei Annerose in den Berggasthof Thüringer Hütte in der Hochrhön am 28.09. zum Mittagessen ein.
Auf Wunsch der Seniorin suchten wir nach einem Tisch im Gastraum.
Die Wirtin begrüßte uns persönlich schon am Eingang und führte uns auch umgehend an einen für uns geeigneten Tisch. Die Karten gab´s umgehend. Die sehr gute Qualität aus der Hüttenküche ist uns schon seit Jahren bekannt und man kann eigentlich wählen, was man will; Alles schmeckt bestens und wird in üppigen Portionen gereicht.

Wir entschieden uns heute alle drei für  Rehbraten aus der Keule mit Klößen und Rotkohl. Ich verlangte nach einer normalgroßen Portion; meine Begleiterinnen begnügten sich mit der Seniorenversion ( 16,50 €  bzw.  13,20 €).Dazu orderten wir Mineralwasser 0,7 ltr   zu 3,60 € sowie einmal Weizenbier alkoholfrei 0,5 ltr  zu 3,00 €.

Die drei Gerichte kamen nach angemessener Zubereitungszeit gemeinsam an den Tisch. Angerichtet waren sie optisch ansprechend und auch die Seniorenteller waren noch reichlich portioniert. Geschmacklich hatten wir alle nichts zu mäkeln. Das Fleisch zart wie Butter ohne zu zerfallen, die Sosse geschmacklich ausgezeichnet und für die dazu gereichten Klöße in ausreichender Menge vorhanden. Der Rotkohl war "würzig" im Geschmack, mir persönlich aber bereits etwas zu lange im Kochtopf, d.h. zu "matschig".

Als Dessert unbedingt zu empfehlen: Die riesigen Windbeutel der Chefin, gefüllt entweder mit Waldfrüchten oder Sauerkirschen, Vanilleeis und viel Sahne zu je 4,50 €.  Zwei davon schafften wir gerade noch so zu dritt!

Das Personal war sehr aufmerksam und im Dauerstress, die Gasträume sauber, ebenso die bewirtschaftete Terrasse und die Toiletten blitzten, als ob die Reinigungskraft gerade eben fertig geworden sei.

Barrierefreien Zugang zur Terrasse hat jeder vom Parkplatz aus. Von der Terrasse gelangt man über eine Rampe mit geringer Steigung auch auf das Niveau der Gasträume und Toiletten. Hochstühle für Babies & Kleinkinder werden ebenfalls bereitgehalten.


Wiederbesuchswert ( 1*  -  5* ):   4,5*  Wir kommen gerne wieder!
Besuchsnachweis:  28.09.2016 Rechnung NR. 5157  Tisch: 18  Bediener -5-
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.