GastroGuide-User: ryanair456
hat Restaurant Katzen-Cafe in 28195 Bremen bewertet.
vor 4 Jahren
"Zum Essen im Katzencafé (nein es gibt hier keine gedünsteten Katzen, Herr Panzer), Ian Anderson "zum Dessert" (leider schwer verdaulich, zu abgelagert...)"
Verifiziert

Geschrieben am 25.05.2015
Besucht am 24.05.2015
Am Pfingstsonntag stand endlich  der Besuch des Ian-Anderson-Konzerts (Jethro Tull – die „Älteren“ unter uns mögen sich erinnern J)  in der „der Glocke“ in Bremen an.  Das war leider  eine Enttäuschung – vorweg hatte ich schon von andren Konzerten der Toru gehört. IA’s Stimme  hat sich verabschiedet, die Zweitstimme eines sehr guten jungen Engländers auf der Bühne (diese erinnerte an IA in den frühen Jahren) hat’s nicht rausreißen können, zudem die Mucke so laut aufgedreht/schlecht abgemischt, dass der Tex teils... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Immer wieder gern
hat Restaurant Katzen-Cafe in 28195 Bremen bewertet.
vor 5 Jahren
"Im Bremer Schnoor ist das Katzen-Ca..."

Geschrieben am 14.04.2014
Im Bremer Schnoor ist das Katzen-Café, wo man allerdings auch Mittags und Abends essen kann. Kaffee und Kuchen oder leckere Fisch- und Fleischgerichte, auch Pasta nur keine Pizza, und das ist auch gut so. Preislich schon höher, aber in der touristischen Ecke von Bremen auch nicht anders möglich.
[Auf extra Seite anzeigen]

die Hofnärrin findet diese Bewertung hilfreich.
Dieser Eintrag wurde am
18.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
677x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 27.08.2018