Zurück zu Zin Wa
GastroGuide-User: manowar02
hat Zin Wa in 85092 Kösching bewertet.
vor 5 Jahren
"Günstiger, guter Mittagstisch mit Wiederholungs Faktor"
Verifiziert

Geschrieben am 26.11.2015 | Aktualisiert am 26.11.2015
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Zin Wa
Besucht am 20.11.2015
Kurzer Anruf von Spotzl, beim Chinesen in Kösching gibt es Mittagstisch zu günstigen Preisen, Lust drauf? Es ist noch einer der sich nicht den Buffet Wahnsinn angeschloßen hat, klar doch. Mitten in Kösching an der Durchgangsstraße neben Geschäften und anderen einkehrmöglichkeiten befindet sich das Lokal. Es sind hier einige öffentliche Parkplätze vorhanden, wir haben bis jetzt immer einen gefunden. Am Eingang gibt es eine kleine Stufe, ansonsten ist alles ebenerdig. Die Toiletten allerdings sehr klein und beengt. Auf der Damentoilette wird es jemand mit Behinderung schwer haben , diese zu benutzen.

Service
Wir wurden freundlich von einer Dame in Alltagskleidung begrüßt und mußten uns selber einen Platz suchen. Sie brachte uns die Karten und ließ uns Zeit darin zu schauen. Die Essen kamen jeweils gleichzeitig an den Tisch und sie wünschte uns einen guten Appetit. Beim abräumen der Teller fragte sie nach, ob es geschmeckt hätte und während des Hauptganges meinte sie, ob alles passt. Nur vor leeren Gläsern saßen wir dann eine zeitlang. Mit der Rechnung bekamen wir dann noch zwei Gläser mit vermutlich Maracujasaft und sie bedankte sich. Beim verlassen bekamen wir noch ein auf Wiedersehen mit auf den Weg. Sie redete zwar nicht viel und etwas gebrochen, aber es passt. Ein etwas freundlicherer Gesichtsausdruck währe noch schön. Vielleicht lag es ja auch an dem nicht aufhörenden Regen.

Essen
Es gibt hier die typische Karte mit Klarsichthüllen. Wir haben nur die Mittagskarte angeschaut. Es gibt 22 verschiedene Gerichte zur Auswahl mit Fleisch, aber auch mit Fisch und ganz ohne beides. Die Preise sind von 5,20€ bis 7.-€ und dazu kann man Suppe oder Frühlingsrolle wählen.

Wir hatten ein alkoholfreies Weizen (2,90€) und einen Spezi (2,80€) , spez. Gericht mit 3 Sorten Fleisch und versch. Gemüse (6,50€) mit Frühlingsrolle und Kunpo Rindfleisch mit Bambusssprossen, Morcheln, Paprika, Zwiebeln, pikant scharf ( 6,50€) mit sauer- scharf-Suppe

Die Suppe war schön heiß , mit leichter Schärfe im Abgang. Das sauer war dezent vorhanden. Es befanden sich Gemüsewürfelchen und Ei mit drin. Geschmacklich passte sie. Den getrockneten Schnittlauch oben drauf könnte man sich sparen.

Die Frühlingsrolle war teils etwas dunkel geraten. Sie war schön knusprig und nicht fettig. Die Füllung bestand aus Weißkraut, Gelberüben, Zwiebeln, Porree und Hackfleisch. Auch hier geschmacklich nicht schlecht.

Der Reis wurde in einer Schüßel mit Deckel serviert, war heiß, schön klebrig, aber uns etwas zu weit gegart, er war sehr weich.

Das spezial Gericht bestand aus Schweine- Hühner- und Rindfleisch. Alles zart uns saftig gegart. Als Gemüse gab es sojasprossen, Zuchini, Brokolie , Gelberüben, Zwiebeln, Chinakohl und Porree . Alles frisch und auf den Punkt gegart. Bei den Champignons sind wir nicht sicher ob die frisch waren und zusätzlich gab es noch Bambusssprossen . Die Soße hatte einen schönen Geschmack mit leichter Sojasoße Note.

Beim Kunpo Rindfleisch war das Fleisch auch zart und saftig gegart. Dazu gab es noch geröstete Casweukerne oben drauf. Paprika, Zwiebeln , Bambusssprossen und Morcheln so gegart wie sie sein sollen . Die Soße hier war sehr gut, schöner kräftiger, würziger Geschmack mit angenehmer Schärfe und leichten Geschmack nach Hoisinsoße. Die Paprika und Fleischstückchen waren teils etwas groß geraten, was ohne Messer zu essen etwas schwierig ist. Es gab hier keine zum Hauptgang.

Pappsatt und zufrieden und die Zeit zur Couch ist noch so lange hin. Wir werden es sicher wieder nutzen.

Ambiente
Es ist ein nicht zu großes Lokal mit dunklen Tischen und Stühlen mit roten Lederbezügen wie bei so vielen chinesischen Lokalen. Tische werden teils durch Gitterwände abgetrennt. Chinesische Deko findet man nur in den Fenstern. In einem abgetrennten Raum gibt es einen runden Tisch mit Drehteller in der Mitte. Eine Wand hat eine Tapete mit chinesischen Motiven. Auf dem Tisch gibt es eine Blume aus Glas die als Teelichthalter dient und den Ständer mit Nachwürzzubehör. Nichts besonderes, wir sagen mal okay.

Sauberkeit
Im Lokal ein paar Staubspuren. In den Toiletten sollte man mal gründlich putzen. Sanitäranlagen sauber, aber der Rest :-((((
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.