Zurück zu Taverna Olympisches Feuer
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Taverna Olympisches Feuer in 20357 Hamburg bewertet.
vor 1 Jahr
"Rustikaler In-Grieche auf der Schanze - kiezig-urig-voll..."
Verifiziert

Geschrieben am 19.12.2017
Besucht am 18.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 20 EUR
Montag; FC St. Pauli spielt am Millerntor. Parkplätze dort immer Glückssache. Wir sind zu acht und haben bestellt. Die Taverna rappelvoll mit friedlich-relaxten Szenepublikum und Fans. Unser Tisch wird pünktlich frei und hinein die die etwas beengte Holzwelt á la Studentenkneipe. Rustikal-schroff, etwas unansehnlich verwohnt aber (dadurch?) urgemütlich... Kernige Typen - auch das Personal, welches sich den Weg durch die engen Gänge bahnt und reichlich gut gefüllte, ansehnliche Teller zu den Tischen befördert. Alle freundlich, aufmerksam und gut organisiert. Müssen sie auch sein - genau wie in der alten Küche, wo trotz Galeerenatmosphäre und der einen oder anderen Stichflamme sichtbare Erschöpfung aber auch gute Laune herrscht.

Begrüßung und Karten sowie später rasche Abfragen am Tisch. Getränke kommen relativ flott (z.B. Becks 0,4l 3,40€; Cappuccino 2,50€). Essen nach entspannter und interessanter knapper halber Stunde - es lohnt sich! Üppige Portionen wohldekoriert-rustikal. Meine Wahl: 1/2 Portion Zaziki (2,-€) mit Olive und Peperoni mild und mir etwas zu flau. Wie der gut portionierte Salat bereits vorab am Tisch frisch-knackig aber nur mittelprächtig ausgestaltet und mariniert. Hammer aber die Hauptgerichte. Herzhaft-üppig und wohlschmeckend durch und durch: Meine Pizza Gyros (9,-€) nicht nur optisch gut belegt mit reichlich Fleisch (toll gewürzt, knusprig), Zwiebeln, Peperoniringen, Paprika, Käse, Schafskäse und Tomate. Harmonisch-saftig mit tollem Aroma, sahnigen Schafskäsenestern und knusprigem, aufgegangenen Boden. Nicht dünn aber passend zum Belag wohlig sättigend.

Spätere Administration routiniert und problemlos - man ist auf Gruppen und volles Haus eingestellt. Die Fussballübertragung beginnt auf allen Schirmen; laut ist Muss! Wir gehen glücklich...

Empfehlenswert unkompliziert und lecker mit Szenefeeling eines Stadtteils, der in den Lokalen in den 70ern schon so aussah wie heute noch.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.