GastroGuide-User: ClausVonDerKueste
hat Restaurant Casa Madeira in 20459 Hamburg bewertet.
vor 5 Jahren
"attraktive Mittagstischangebote sowie gut belegte Tische auf dem Bürgersteig vorm Lokal"

Geschrieben am 22.11.2014 | Aktualisiert am 22.11.2014
Besucht am 05.05.2013
Allgemein Beim Schlendern durchs Portugiesenviertel machte uns das Casa Madeira neugierig: große Anzeigetafeln (Foto), attraktive Mittagstischangebote sowie gut belegte Tische auf dem Bürgersteig vorm Lokal. Das Madeira sollte uns einen Versuch wert sein! Der Kellner war hurtig und witzig zugleich. Das Essen war schmackhaft und von der Preis-Leistung her Spitze: Fischgrillteller (€ 8,00) und Grilloktopus (€ 6,00); jeweils mit Beilage und Salat. Limette, Öl und Essig waren Selbstverständlichkeiten. Das Ganze war auch optisch ansprechend (s.Fotos). Der Rose (ein Hauswein) war trocken, säurearm und vollmundig. Wir kommen wieder; vorzugsweise mittags, wenn die Sonne scheint. Zum Parken kann man das nahe Parkhaus an den Landungsbrücken benutzen (€2/h). Wer schlechter speisen will, kann sich ein Fischbrötchen am Landungsbrückenkiosk kaufen. Das kostet immerhin € 6,90 und muss im Stehen runtergeschlungen werden.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


konnie und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Kai-Uve
hat Restaurant Casa Madeira in 20459 Hamburg bewertet.
vor 4 Jahren
"Lecker Fisch am Hafen"
Verifiziert

Geschrieben am 22.07.2015
Bei guten Wetter lädt das Casa Madeira zum Essen im Freien ein, leider ist die Zahl der Sitzplätze an der Straße beschränkt und drinnen ist die Bestuhlung sehr eng. Wir entschieden uns für die Fischplatte die neben drei verschiedenen Fischen und Gambas auch reichlich leckere Beilagen enthielt. Der Service war sehr nett und trotz der Hitze auch schnell. Wir hatten keinen Grund zum Klagen und kommen gerne wieder ins Viertel.
[Auf extra Seite anzeigen]

Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.
Dieser Eintrag wurde am
18.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
861x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 26.03.2018