Augustiner an der Frauenkirche Restaurant, Brauhaus in 01067 Dresden (Altstadt)
Augustiner an der Frauenkirche ist vermutlich seit 15.03.2023 dauerhaft geschlossen. Grund: Neuer Standort

2 Bewertungen

4.0 2 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: Neufundland
Neufundland hat Augustiner an der Frauenkirche in 01067 Dresden bewertet.
vor 2 Jahren
"Bayerischer Platzhalter in Sachsen"
Verifiziert

Geschrieben am 24.06.2022
Besucht am 16.06.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Da an diesem Tag sehr viele Touristen in Dresden waren, mussten wir auf einen Platz im Außenbereich verzichten. Dies war aber wie sich herausstellte die bessere Wahl ( es war kühler als draußen). Dennoch mussten wir uns erst an eine sächselnde Bedienung im Dirndl gewöhnen. Diese wahr aber sehr redselig und humorvoll. wir waren am 16.06.2022 gegen 18:30  an Tisch 18 Rechnung Nr. 231986  2x 05 l Helles Bier a. 4,40 € 1 x 0,3 l Helles Bier    3,80 € 1 x Hausmacher Sülze  12,90 €  ( reichlich auch mit den Beilagen, und hervorragend im Geschmack) 1 x Sächsischer Sauerbraten 19,80 € ( geschmacklich sehr gut, für einen Bayern waren die Kartoffelknödel zu klein) Total :  45,30 € Gerne wieder
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Shaggie und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Ede.
Ede. hat Augustiner an der Frauenkirche in 01067 Dresden bewertet.
vor 7 Jahren
"Bayrisches Restaurant in Nachbarschaft zur Frauenkirche"
Verifiziert

Geschrieben am 27.12.2016
Besucht am 20.12.2016 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
Obwohl am Vortag der Anschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt erfolgte, habe ich mich natürlich bei meinem Besuch in Dresden nicht von einem Gang über den dortigen Weihnachtsmarkt abhalten lassen: beginnend am Striezelmarkt hin zum Neumarkt an der Frauenkirche. Dort angekommen war ich trotz warmer Kleidung und Glühwein recht durchgefroren, zum anderen meldete sich der Hunger. Gleich gegenüber der Frauenkirche entdeckte ich den Augustiner. Zwar eine bayrische und keine sächsische Wirtschaft, sie machte jedoch beim Betreten sofort einen sehr gefälligen Eindruck,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
20.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1309x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 24.06.2022