Zum Goldenen Hirsch ist vermutlich seit Oktober 2017 dauerhaft geschlossen.

2 Bewertungen

4.0 2 Bewertungen
0 Bewertungen
2 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: Keeshond
hat Zum Goldenen Hirsch in 69198 Schriesheim bewertet.
vor 3 Jahren
"Ein Zufallsbesuch – und die zweite Chance dabei genutzt"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2016
Besucht am 05.05.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 56 EUR
Der 05.05.2016 – Vatertag, die Kinder im Kurzurlaub bei den Grosseltern, was lag näher an diesem Abend als die Küche kalt zu lassen und gemütlich Essen zu gehen. Die eigentlich anvisierte Weinstube in fussläufiger Entfernung vom trauten Heim hatte geschlossen, laut Homepage Montag bis Samstag geöffnet, Sonntag Ruhetag, vielleicht sollte man hier um Sonn- und Feiertag erweitern. Eine Alternative musste also her, das treue Gefährt sollte weiterhin seine Ruhepause haben. Vor gut 13 Monaten hatten wir den Goldenen Hirschen das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Keeshond
hat Zum Goldenen Hirsch in 69198 Schriesheim bewertet.
vor 5 Jahren
"Schönes Ambiente, aber von der Küche her noch eindeutig Luft nach oben"
Verifiziert

Geschrieben am 06.04.2015
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Zum Goldenen Hirsch
Besucht am 01.04.2015
  Das Gasthaus „Zum Goldenen Hirsch“ in der Heidelberger Straße 3 in Schriesheim hat eine lange Tradition vorzuweisen. Die Basis für die 700-jährige Geschichte des Gasthauses "Zum Goldenen Hirsch“ wurde auf den Mauern des ehemaligen Marstall des Geschlechtes der  Strahlenberger aufgebaut. Nach dem 30-jährigen Krieg richtete der Heppenheimer Küfer Peter Kling im „Hirsch“ eine Bierbrauerei ein und erbaute auf der gegenüberliegenden Seite der Gasse einen Gasthof, für den er 1662 die Schildgerechtigkeit „Zu den zwei Schwertern“ erwarb. Nach dem Krieg... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 31 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 32 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Zum Goldenen Hirsch in 69198 Schriesheim bewertet.
vor 4 Jahren
"Altstadstlokal"
Verifiziert

Geschrieben am 07.06.2015
Besucht am 21.03.2015
In der schönen Schriesheimer Altstadt, in einen mit viel Liebe zum Detail renovierten Fachwertkhaus gelegen,bekam der goldene Hirsch anfang des Jahres einen Neuen Pächter und damit eine neue motivierte Karte. Viele saisonale Spezialitäten ,wechselnde Empfehlungen...... Für Weinliebhaber bietet die Karte eine große Auswahl an lokalen aber auch überregional und ausländischen Weinen. Die Gaststube ist rustikal aber geschmackvoll ohne viel alten " Schischi " eingerichtet. Der Service sehr aufmerksam und ein Gruß aus der Küche vor unserem eigentlichen Essen machte uns Appetit auf mehr. Als Hauptgericht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Keeshond findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Keeshond
einen Beitrag zum Zum Goldenen Hirsch in 69198 Schriesheim geschrieben.
vor 1 Jahr
"Den Goldenen Hirschen unter der Leitung von Jürgen Opfermann gibt es nicht mehr"

Geschrieben am 21.05.2018
Nun war es amtlich, nach nicht einmal drei Jahren wechselte zum 01.12.2017 erneut der Pächter im Goldenen Hirschen in Schriesheim. Auf Jürgen Opfermann, welcher sich laut RNZ nicht mit dem Eigentümer Peter Pausback einigen konnte, folgt nun Fabian Gieser als neuer Pächter ( Quelle: https://www.rnz.de/nachrichten/bergstrasse_artikel,-schriesheim-bald-soll-im-hirsch-wieder-leben-einkehren-_arid,318448.html ). Für mich eigentlich, zumindest von der Lage her, absolut unverständlich warum sich Hirsch und Kaiser im Herzen Schriesheims so schwer tun aber irgendwie scheinen beide eingesessene Lokale nicht so wirklich angenommen zu werden, Platzprobleme gab es noch nie wirklich. Dem neuen Team wünsche ich auf jeden Fall viel Glück und werde es demnächst mal austesten ( Quelle: https://www.rnz.de/nachrichten/bergstrasse_artikel,-schriesheim-goldener-hirsch-empfaengt-wieder-gaeste-_arid,321069.html ). Den Hirschen von Jürgen Opfermann werde ich der Fairness halber für das neue Team als geschlossen melden.   
[Auf extra Seite anzeigen]

Maja88 und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Maja88 findet diesen Beitrag gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1241x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 21.05.2018