GastroGuide-User: Obacht!
hat EssZimmer in der BMW Welt in 80809 München bewertet.
vor 1 Jahr
"Kochkunst in stillvollem Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 10.11.2017 | Aktualisiert am 17.12.2017
Besucht am 07.11.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 426 EUR
Prolog Es ist immer wieder faszinierend für mich, wenn auf dem Mittleren Ring das BMW Hochhaus und die dazugehörende BMW-Welt ins Blickfeld rückt. Jedem Autofan sei es ans Herz gelegt, sich letztere einmal anzuschauen. Die Tiefgarage ist großzügig angelegt, und mit dem Lift erreicht man bequem die darüberliegenden Etagen. Während ich die schnittigen neuen Modelle links liegen ließ und begeistert eine knuffige Isetta fotografierte, schaute sich Schatzl nach den Motorrädern um. Da wäre schon was für ihn dabeigewesen, aber mit einem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: euripides
hat EssZimmer in der BMW Welt in 80809 München bewertet.
vor 4 Jahren
"EssZimmer in der BMW Welt"

Geschrieben am 23.02.2015
Besucht am 02.08.2014
Allgemein Die Anfahrt ist unkompliziert, man parkt im BMW-Welt-Parkhaus und gelangt per Lift direkt ins Esszimmer im zweiten Obergeschoß. Der Empfang war überaus herzlich und wir fanden uns in einem ausgesprochen gemütlichen Ambiente in dunkel- warmen Farben wieder. Der Kamin vermittelt eine wohlige und heimlige Atmosphäre. Umrahmt wird dies durch fast deckenhohes Regal, in denenverschiedene Porzellanfiguren,Automodelle, Karaffen u.ä. auf die Gäste herabblicken.   Bedienung  Der Service wirkt äußerst professionell in guter Dosierung und stets omnipräsent.Zwischendurch servierte auch der Chefkoch,Herr Bräuer,mit sehr herzlicher und doch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Dieser Eintrag wurde am
19.06.2013 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1143x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 10.11.2017