Restaurant Luisenhof Restaurant, Ausflugsziel in 01324 Dresden (Weisser Hirsch)
GastroGuide-User: Jenome
Jenome hat Restaurant Luisenhof in 01324 Dresden bewertet.
vor 2 Jahren
"Beste Lage mit Blick über die Stadt, sehr gutes Essen, aber bei der Bedienung haperts gewaltig. Schade."
Verifiziert

Geschrieben am 07.07.2022 | Aktualisiert am 07.07.2022
Besucht am 08.06.2022 Besuchszeit: Abendessen 5 Personen Rechnungsbetrag: 174 EUR
Unser 20.ter Hochzeitstag stand an. Und da unser Hochzeitstag nur 2 Tage später als unser Kennenlerntag ist, und wir diesen nun auch schon seit mittlerweile 30 Jahren feiern dürfen, sollte es an diesem Tag mal wieder was besonderes sein. Nachdem ich also mehrere Restaurants in Dresden als auch unserer Oberlausitzer Umgebung durchforstet hatte, meinte meine kleine Tochter zu mir, wir könnten doch mal zu Armin Schumann ins gleichnamige Restaurant hier in Pulsnitz gehen. Ja ich gebe es  ja zu, Herr... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Jenome
Jenome einen Beitrag zum Restaurant Luisenhof in 01324 Dresden geschrieben.
vor 6 Jahren
"Endlich-Luisenhof macht wieder auf"

Geschrieben am 16.02.2018
Jetzt steht der Termin fest: In der Woche vor Ostern wird der traditionsreiche Luisenhof wieder eröffnet. Fast drei Jahre war das Restaurant nach dem Rückzug von Familie Schumann, welche mittlerweile in Pulsnitz ein erfolgreiches Restaurant führen, geschlossen. Die neuen Betreiber Carsten Rühle und Carolin Rühle-Marten sind zuversichtlich, dass die derzeit auf Hochtouren laufenden Bauarbeiten rechtzeitig fertig sein werden. Beide bringen reichlich Erfahrung aus der Gastronomie mit: Carsten Rühle ist ein erfahrener Koch. Gelernt im Hotel Newa an der Prager Straße, war er Chefkoch in der Ullersdorfer Mühle, leitete 13 Jahre die Küche des Sophienkellers und stand danach acht Jahre als Restaurantleiter dem „Dresden 1900“ auf dem Neumarkt vor. Seine Frau ist gelernte Restaurantfachfrau. Dann wünschen wir mal viel Erfolg.
[Auf extra Seite anzeigen]

PetraIO und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Eingetragen von
Jenome
am 16.02.2018
Dieser Eintrag wurde
766x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 07.07.2022