GastroGuide-User: Jenome
hat Anno Domini in 01109 Dresden bewertet.
vor 4 Jahren
"Anno Domini-das urige Gasthaus im Norden Dresdens"
Verifiziert

Geschrieben am 02.08.2017 | Aktualisiert am 03.08.2017
Besucht am 04.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 16 Personen Rechnungsbetrag: 600 EUR
Zur Weihnachtsfeier im Dezember 2016 wurden die besten Teams unserer Firma geehrt. Da sonst bei diesen Ehrungen die kleinen Teams immer untergehen, und die großen Teams richtig dicke abschöffeln, entschied sich unsere Geschäftsleitung auch den kleinen, nicht weniger wichtigen Teams, mal Danke zu sagen. So kam es das unsere kleine Business-Group im Unternehmen, bestehend aus vielen kleinen Teams und Einzelkämpfern bei verschiedenen Kunden im europäischen Raum unterwegs, den Hauptpreis des Abends zog. Neben einer kleinen Prämie sollte dies auch ein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: icdfup
hat Anno Domini in 01109 Dresden bewertet.
vor 6 Jahren
"Wir waren mit 10 Personen als Weihn..."

Geschrieben am 29.11.2014
Wir waren mit 10 Personen als Weihnachtsfeier dort. Als erstes bekamen wir am Eingang ein Papierlätzchen umgehangen. Das Restaurant ist sehr rustikal eingerichtet, es wird ja auch als Mittelalterrestaurant bezeichnet. Man sitzt an den großen Tisch auf einer Holzbank ohne Rückenlehne. Beleuchtet ist alles nur mit Kerzenständern. Wir saßen leider genau mit dem Rücken zum Eingang sodass wir die ganze Zeit Zug hatten, da ständig Raucher rein und raus gegangen sind. Bei der Reservierung also unbedingt mit angeben. Die Sprache... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
18.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
806x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 02.08.2017