Trüffeline

aus Bad Hersfeld
Platz #111 • 35,985 Punkte

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 68 Bewertungen
25693x gelesen
39x "Hilfreich"
8x "Gut geschrieben"
3.9 Durchschnitt bei
68 Bewertungen
5 Sterne
23 Bewertungen
23
4 Sterne
26 Bewertungen
26
3 Sterne
11 Bewertungen
11
2 Sterne
7 Bewertungen
7
1 Stern
1 Bewertungen
1
Trüffeline hat Schaukelpferd zum Österreicher in 13591 Berlin bewertet
"Beim "Österreicher im Schaukelpfer..."

Geschrieben am 01.05.2014
Beim "Österreicher im Schaukelpferd" ist es urgemütlich und man wird mit steirischer Küche verwöhnt. Das im alten Dorfkern von Staaken gelegene und liebevoll mit Schaukelpferden sowie historischen landwirtschaftlichen Geräten dekorierte Restaurant war ein Zufallsfund als wir einem Hinweisschild am Nennhauser Damm etwa in Höhe der alten Dorfkirche folgten. Das Restaurant befindet sich in einem alten Kotten (Landarbeiterhaus). Der Eingang befindet sich auf der dem Garten zugewandten Seite des Hauses, welcher einen Biergarten beherbergt, in welchem man im Sommer sicherlich sehr schön sitzen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Foodfotograph und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
Trüffeline hat Edmond's in 14612 Falkensee bewertet
""Kein Genuss ist vorübergehend, de..."

Geschrieben am 01.05.2014
"Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend." (Johann Wolfgang von Goethe) Welch ein Zufallsfund der Trüffeline und dabei ein Volltreffer! Ein Geheimtipp ? Wer weiß .... denn in dieser feinen, kleinen Jugendstilvilla im Grünen, kann man gehobene, provencalische Küche genießen. Eigentlich nennt sich dieses Restaurant "Edmont' s Literaturcafé Hexenhaus" .Ein Hexenhäuschen vom Feinsten stellte sich da im Net vor und die besuchte Speisekarte ebenso .Über die Reservierungsfunktion bestellte ich sogleich einen Tisch. Da... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Gourminator findet diese Bewertung hilfreich.

Gourminator findet diese Bewertung gut geschrieben.
Trüffeline hat Maya Coba in 34117 Kassel bewertet
"Vorab : Ich war einmal dort und wer..."

Geschrieben am 27.04.2014
Vorab : Ich war einmal dort und werde bestimmt nicht wieder dort einkehren. Warum? So ganz übel sieht das nicht aus, was sich da so auf den Tellern der anderen Gäste befindet, wenn man darüber hinweg sieht, dass das Meiste aus der Friteuse gezogen ist .Na, wenn´s dann ordentlich ist .... ist es aber nicht, leider ! Das Hähnchenschnitzel war so zäh, dass ich zunächst dachte, dass das Messer stumpf ist. An einer anderen Stelle schnitt es jedoch einwandfrei also lag... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Foodfotograph und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
Trüffeline hat Restaurant Königskeller in 34117 Kassel bewertet
"Mitten im Herzen Kassels am belebte..."

Geschrieben am 27.04.2014
Mitten im Herzen Kassels am belebten Königsplatz gibt es dieses Lokal schon seit ewigen Zeiten wie alte Fotografien belegen, die neben dem Eingang in der Gaststube hängen. Darauf zu sehen ist noch die alte, rustikale Brauereibestuhlung. Allerdings muss der Wirt in den 70igern auf die meines Erachtens schlechte Idee einer Modernisierung der Einrichtung gekommen sein. Zwar ist die Gaststätte sehr sauber und ordentlich, aber die schwarzen Stahlrohrmöbel passen in ein solches Restaurant wie die Wutz auf das Sofa. Man fühlt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Trüffeline hat Asbach Uralt Schmiede in 37318 Asbach-Sickenberg bewertet
"An einem Sonntag im Oktober waren m..."

Geschrieben am 27.04.2014
An einem Sonntag im Oktober waren mein Schatz und ich auf einem Ausflug in der Gegend unterwegs.Bei dieser Gelegenheit schauten wir uns das Grenzmuseum Schifflersgrund an und besuchten anschließend die Schmiede in Asbach. Ich war gespannt, ob es die gemütliche Schmiede noch geben würde, die ich von einem früheren Besuch her kannte und so fuhren wir die enge, kurvige Straße durch das ehemalige Deutsch -deutsche Grenzgebiet nach Asbach. Hier hat sich in den vergangenen Jahren viel getan und die zahlreichen Fachwerkhäuschen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

findet diese Bewertung hilfreich.
Trüffeline hat Berggasthof Hoher Meissner in 37235 Hessisch Lichtenau bewertet
"Der Hohe Meissner ist ein ideales W..."

Geschrieben am 27.04.2014
Der Hohe Meissner ist ein ideales Wanderrevier in Nordosthessen. Vom Schwalbenthal - der ehemaligen Bergdirektorensiedlung, von der aus man einen herrlchen Ausblick über das Eschweger Becken genießen kann , entlang der Stinksteinwand , welche tatsächlich nach verbrannter Kohle riecht, da im Inneren des Berges Braunkohlelager schwelen, hinauf zu den schroffen Felsen der Kalbe und zum stillen Frau Holle - Teich, weiter zu den Seesteinen und den Huten, den einstigen Weiden für das Vieh kann man sich den Hohen Meissner Stück... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
"Sehr für einen Ausflug mit Spazie..."

Geschrieben am 26.04.2014
Sehr für einen Ausflug mit Spaziergang zur Sacrower Heilandskirche und Schloss Sacrow zu empfehlen, auch wenn das Restaurant sehr abgelegen am Rande Berlins ... sorry ... nördlich von Potsdam im Brandenburgischen liegt ! Den Sacrower See vor der Haustür sucht man zwar vergebens - er ist noch einige hundert Meter entfernt, aber dafür findet man eine gemütliche rustikale Gaststube mit einer großen Spielecke für Kinder im hinteren Bereich und gutbürgerliche Küche mit Pfiff sowie teilweise Gerichten, die nicht gerade... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Foodfotograph und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
Trüffeline hat Pizzeria Bologna in 34117 Kassel bewertet
"Die Kasseler Treppenstraße ist bek..."

Geschrieben am 25.04.2014 | Aktualisiert am 04.06.2014
Die Kasseler Treppenstraße ist bekanntlich die älteste Fußgängerzone der Welt. Wenn man aus dem Haupteingang des Hauptbahnhofs kommt, dann immer gerade aus über zwei Fußgängerampeln und schon kann man von ihrem oberen Ende aus einen herrlichen Blick über den Söhrewald genießen. Hier findet man die Pizzeria Bologna. Ich wette mit Euch, ihr habt noch niemals im Leben einen Pizzabäcker so schnellt wirbeln sehen. Mittags ist die Selbstbedienungspizzeria nämlich - wie der Hesse so schön sagt - "gerammelt voll" und trotzdem wartest... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Trüffeline hat Vapiano in 34117 Kassel bewertet
"Am 29.11.2013 hat in Kassel ein Vap..."

Geschrieben am 25.04.2014
Am 29.11.2013 hat in Kassel ein Vapiano eröffnet. Als ich wenige Tage später in der Mittagszeit daran vorbei kam und der Magen grummelte, zog es mich spontan hinein.Zunächst reichte eine freundliche junge Frau ein Kärtchen über einen Tresen im Eingangsbereich und erklärte mir lächelnd, wie das System funktioniert. Im Grunde genommen ist es ganz einfach. Bei "Pizza", "Pasta" oder "Salate" am Tresen anstellen, warten bis man dran kommt, Bestellung aufgeben, beim Zubereiten zuschauen ( was die Vorfreude erhöht), fertige Speise auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Trüffeline hat Cafe Rest. Villa Rixdorf in 12055 Berlin bewertet
"Nachdem wir unseren Einkauf in der ..."

Geschrieben am 24.04.2014
Nachdem wir unseren Einkauf in der Blutwurstmanufaktur am Karl- Marx - Platz erledigt hatten, wollte ich den mit Mühe und Not ergatterten Parkplatz nicht so schnell aufgeben, es wäre zu schade drum gewesen und außerdem lockte der herrlich warme Sonnenschein nach dem langen, bitterkalten Winter uns nach draußen. Mein Bester konnte mir zudem nicht die Bitte abschlagen, einen Spaziergang über den Richardplatz zu unternehmen, den ich sonst nur vom Rixdorfer Weihnachtsmarkt her kenne. Es gab also tausendundeinen Grund sich hier... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

konnie und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.