GastroGuide-User: FalkdS
hat Erbgerichtsklause in 01326 Dresden bewertet.
vor 2 Jahren
"Am 8.6.13 hätten wir unter Wasser gegessen."
Verifiziert

Geschrieben am 31.03.2017
Besucht am 25.03.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 37 EUR
Ein Spaziergang bei strahlendem Sonnenschein im Park Pillnitz mit einem Besuch der blühenden und noch eingepackten Camelie (für 3 Euro pro Person) und einem Kaffee mit Kuchen im Pillnitzer Café Wippler kamen wir zu dem Schluss, das war alles nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Der Hunger war noch da, also sehen wir bei der Heimfahrt eher zufällig die "Erbgerichtsklause" eine Gaststätte im Dresdener Ortsteil Pillnitzs und entschließen uns spontan zum Besuch. Empfangen werden wir in einem nicht zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1180x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 31.03.2017