GastroGuide-User: tischnotizen
hat Berggasthaus Niedersachsen in 30989 Gehrden bewertet.
vor 2 Monaten
"Konstante Entwicklung auf dem Berg"

Geschrieben am 07.02.2019
Besucht am 09.12.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 183 EUR
Nach unserem Besuch im vergangenen Januar war der Plan eigentlich, das schöne Gasthaus auf dem Gehrdener Berg auch noch mal im Sommer erleben zu können. Schließlich lockt das Haus mit großer Außenfläche und beeindruckender Aussicht, was regelmäßig auch viele Hochzeitpaare zu schätzen wissen, so dass sich das Berggasthaus zu einem beliebten Ziel für Feierlichkeiten entwickelt hat. Aber irgendwie hat es sich dann doch nicht ergeben, so dass wir zumindest kurz vor Jahresschluss noch einmal den Weg auf den Berg fanden. Am... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Berggasthaus Niedersachsen in 30989 Gehrden bewertet.
vor 1 Jahr
"Schöne Aussichten auf dem Berg"
Verifiziert

Geschrieben am 18.02.2018
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Berggasthaus Niedersachsen
Besucht am 14.01.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 158 EUR
Es gehört schon etwas Mut dazu, aus dem sicheren Hafen eines etablierten Restaurants in der Landeshauptstadt in die Region zu wechseln und an etwas abgelegener Stelle auf einem Hügel mit Blick auf den Deister ein Fachwerkhaus zu erwerben. Dort gab es zwar auch schon immer ein angesehenes Gasthaus, aber für einen Großstädter wie mich war die Entfernung dann doch immer ein gewisses Hindernis. Für eine Taxifahrt eigentlich zu weit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln – zumal abends - nur mühsam zu erreichen.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
einen Beitrag zum Berggasthaus Niedersachsen in 30989 Gehrden geschrieben.
vor 4 Jahren
"Neue Chef-Familie für das Berggasthaus Niedersachen"

Geschrieben am 25.09.2015
Das Ehepaar Dorothe Petersen-Jurke und Klaus Jurke zieht sich Ende November aus dem Berggasthaus Niedersachsen in Gehrden in der Nähe von Hannover zurück. Nach 28 Schaffens-Jahren übergeben sie das Restaurant an die Familie Gerasch, die bislang im Beckmanns Weinhaus in der Calenberger Neustadt / Hannover tätig war. Mit der Köchin Petersen-Jurke geht eine der erfolgreichsten und besten Damen in der Küche in den Ruhestand. Gault&Millau hat sie über Jahre mit 16 Punkten bewertet. Der neue Koch Oliver Gerasch hat seine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Berggasthaus Niedersachsen in 30989 Gehrden bewertet.
vor 5 Jahren
"Lecker im Wald"

Geschrieben am 18.09.2014
Wir waren auf LokalBesichtigungstour im Westen von Hannover. Nach dem Kalimera in Garbsen (Espresso im Biergarten, da schaue ich sicher noch mal zum Essen vorbei), dem Landhaus am See (ebenfalls in Garbsen; piekfein ... hier hätten wir nur speisen dürfen und wurden mit unserem Wunsch nach einem Getränk mehr oder weniger charmant abgewiesen, obwohl noch Tische frei waren) und dem Altens Ruh in Wunstorf (Kaffee und Erfrischungsgetränk im Biergarten) zog es uns zu unserem ursprünglich ins Auge gefassten Ziel:... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

konnie und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
Dieser Eintrag wurde am
19.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
520x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 07.02.2019