Neunkirchen-Seelscheid

30 Betriebe, 19.546 Einwohner, 176 m ü.NN • Bundesland: Nordrhein-Westfalen • Region: Köln / Bonn

Aktivitäten in Neunkirchen-Seelscheid

GastroGuide-User: Huck
hat Haus Am Berg in 53819 Neunkirchen-Seelscheid bewertet.
vor 3 Monaten
"Ein Kleinod am Berg – klein, fein und superlecker!"
Verifiziert

Geschrieben am 17.02.2020 | Aktualisiert am 17.02.2020
Besucht am 13.02.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 89 EUR
Die enge Bergstraße hinunter, ordentliches Gefälle, und kurz vor Sankt Georg, der katholischen Kirche in Seelscheid, zieht ein Häuschen in Schwedenrot, Fenster- und Türrahmen in kontrastreichem Weiß, die Blicke auf sich. Drei Strahler rücken ein großes, weißes Namensschild ins Licht: Haus am Berg – Restaurant. Hier haben wir tags zuvor reserviert. Wir – meine Frau und ich –  hoffen auf Gaumenfreude,  die, soviel sei vorweggenommen, wir auch erleben werden. Das Ambiente ***** So schnuckelig das Häuschen vom Äußeren daherkommt, so heimelig und gemütlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Huck
hat Landgasthaus Herchenbach in 53819 Neunkirchen-Seelscheid bewertet.
vor 2 Jahren
"Erstklassige Landhausküche zu günstigen Preisen"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2018 | Aktualisiert am 21.01.2018
Besucht am 16.01.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 47 EUR
Wir haben uns mal wieder mit Freunden zum Essen verabredet. Nachdem unsere Freunde wegen Erkrankung abgesagt haben, bleiben wir trotzdem bei unserem Vorhaben, uns im Landgasthaus Herchenbach verwöhnen zu lassen. Das Landgasthaus Herchenbach liegt an der Sternstraße in Eischeid, einem Dorf, das zu Neunkirchen-Seelscheid gehört. Von hier oben in zirka 200 m Höhe hat man einen tollen Blick über die umliegende Landschaft, über die Wahnbachtalsperre bis in die Rheinebene – sicher ein wunderschönes Ambiente, wenn man im Sommer im Biergarten sitzt. Das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: susisauer
hat Restaurant Kurfürst in 53819 Neunkirchen-Seelscheid bewertet.
vor 5 Jahren
"hier werde ich nicht wieder essen"
Verifiziert

Geschrieben am 22.10.2015 | Aktualisiert am 27.10.2015
Besucht am 21.10.2015
die Begrüßung war  freundlich und  nicht überhörbar, freie Tischwahl war  angenehm, den großen Hund unter dem Tisch neben der Küche  empfand ich als nicht störend, Ambiente insgesamt altbacken, aufdringliches Lampendesign - nicht nach meinem Geschmack also für mich als  lästig  empfunden. Die Bedienung kam  zügig  die Bestellung aufnehmen, Getränke  wurden direkt danach  geliefert. An der Theke  hustet die Bedienung  laut in meine Richtung, ohne die Hand  oder den Arm vor den Mund zu nehmen, es war ein sehr unangenehmes Gefühl.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Huck findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: GastNeu
hat Restaurant CaLeo in 53819 Neunkirchen-Seelscheid bewertet.
vor 8 Jahren
"Das Caleo Latinum befindet sich in ..."

Geschrieben am 03.02.2012
Das Caleo Latinum befindet sich in einem modernisierten Gebäude, das im Innern die Ursprünge des Fachwerkbaus noch zeigt. Neben der Kirche liegt es zentral im Ort Neunkrichen. Die Innenräume sind modern eingerichtet, insgesamt hell und freundlich. Der Service ist aufmerksam und sehr nett. Auch Kinder werden hier freundlich empfangen. Das angeschlosssene Hotel bietet auch Familienzimmer an. Die Speisekarte wechselt monatlich und ist durch saisonale Variationen und kreative Kombinationen sehr interessant und lecker. Die Gerichte sind frisch zubereitet und schmecken toll. Schmorgerichte aus dem Steinofen sind eine besondere Spezialität und die Cazuelas -Kleinigkeiten- aus dem Ofen auch etwas für den kleinen Hunger oder eine ideale individuelle Beilage/Vorspeise. Unser Fazit: Das Caleo Latinum ist ein guter Grund, die Küche zu Hause kalt zu lassen! Immer wieder gerne.
[Auf extra Seite anzeigen]